307.414 Virtuelle Produktentwicklung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Ziel des Moduls Virtuelle Produktentwicklung ist die Erlangung von Fähigkeiten in der Anwendung spezieller IT-basierter Methoden im Produktentstehungsprozess. Die Studierenden sind in der Lage, Produktentwicklungstätigkeiten methodisch maßgeblich mitzugestalten und verstehen die Funktionsweise entsprechender IT- Systeme. Sie können methodische Konzepte bewerten und anwenden und geeignete IT Verfahren auswählen. Durch die Anwendung von entsprechenden IT-Werkzeugen erlangen die Studierenden die praktische Fertigkeiten zur Bedienung  von entsprechenden IT-Systemen und die Fähigkeit zur Anpassung der Systeme auf unternehmensspezifische Gegebenheiten. Folgende Fertigkeiten und Kompetenzen werden besonders gefördert:

  • Bedienung von Standard-Softwaresystemen im Umfeld der Virtuellen Produktentwicklung
  • Querschnittskompetenz, andere Domänen der Produktentwicklung wie Elektrotechnik oder Informatik mit einzubeziehen

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Entwicklungsprozess und Prozesssteuerung
  • Modellierung von Funktions- und Wirkstrukturen
  • Methoden des Systems Engineering
  • Produktkonfiguration und regelbasierte Abbildung von Produktwissen
  • IT-Verfahren für die frühen Phasen der Produktentwicklung
  • Techniken und Werkzeuge der Virtuellen Produktentwicklung (Berechnung, Simulation, DMU, FMU)
  • Abbildung von Prozessketten (CAD/CAE, CAD/CAM)
  • High End Visualisierung, Virtual und Augmented Reality in der Produktentwicklung (Kinematische Analyse, Toleranzanalyse, Kollisionsuntersuchungen)

 

Weitere Informationen

Das Modul besteht aus einer Vorlesung (307.414) und einer dazu passenden Übung (307.422). Die erste Vorlesung (Einführung) findet am 03.10.2018 um 16:00 Uhr im Radinger Hörsaal statt. Die Übung wird geblockt abgehalten. Genaueres zu den Modalitäten und der Terminplanung wird in der ersten Vorlesung erläutert.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.16:00 - 18:0003.10.2018GM 2 Radinger Hörsaal 307.414 Virtuelle Produktentwicklung - Einführungsvorlesung
Mi.16:00 - 18:0010.10.2018 - 09.01.2019GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Virtuelle Produktentwicklung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.03.10.201816:00 - 18:00GM 2 Radinger Hörsaal 307.414 Virtuelle Produktentwicklung - Einführungsvorlesung
Mi.10.10.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.17.10.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.24.10.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.31.10.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.07.11.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.28.11.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.05.12.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.12.12.201816:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung
Mi.09.01.201916:00 - 18:00GM 4 Knoller Hörsaal Vorlesung

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis erfolgt in Form einer schriftlichen Prüfung am Ende des Semesters

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di.14:00 - 16:0028.01.2020GM 1 Audi. Max. schriftlich25.11.2019 23:55 - 27.01.2020 23:55in TISSSchriftliche Prüfung
Mi.15:00 - 17:0018.03.2020GM 1 Audi. Max. schriftlich31.01.2020 23:55 - 17.03.2020 23:55in TISSSchriftliche Prüfung
Mi.17:00 - 19:0020.05.2020GM 1 Audi. Max. schriftlich06.04.2020 23:55 - 19.05.2020 23:55in TISSSchriftliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
17.09.2018 08:00 30.11.2018 23:55

Anmeldemodalitäten:

Bitte melden sie sich für die LVA an, um Zugriff auf TUWEL zu erhalten. Hier werden die Vorlesungsunterlagen abgelegt.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe f. TUWEL-Anmeldung17.10.2018 18:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 445 Maschinenbau
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Fundiertes Grundlagenwissen in den Bereichen Konstruktionslehre und 3D-CAD

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch