307.077 Techn. Wiederherstellung v. Körperfunkt. durch FES
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2012W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Verständnis für die Möglichkeiten und Überblick über die verfügbaren Anwendungen der FES; Fähigkeit selbständig an der Auslegung von FES-Systemen mitzuarbeiten und sowohl technische Machbarkeit als auch die Auswirkungen auf den Gesamtorganismus abzuschätzen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Medizinische und technische Grundlagen der Funktionellen Elektrostimulation; Wiederherstellung von sensorischen,  vegetativen und motorischen Körperfunktionen mittels FES und Anwendungen; Modellierung der Muskelkrafterzeugung durch FES und Bewegungsanalyse/-optimierung.

Weitere Informationen

Vorbesprechung: Siehe VO 307.465 

 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

schriftliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 453 Biomedical Engineering

Literatur

Unterlagen zur Vorlesung werden von den Vortragenden ausgeteilt.

Sprache

Deutsch