302.732 Einführung in industrielle Energiesysteme und digitale Methoden
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023S, VO, 1.5h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • industrielle Prozesse nach Sektoren, Energieträgern und Energiebedarf(-sstrukturen) zu klassifizieren.
  • wirtschaftliche, technische sowie ökologische Aspekte und Rahmenbedingungen der Energieversorgung industrieller Prozesse zu analysieren und zu evaluieren.
  • Energiesysteme zur Versorgung industrieller Prozesse unter Einbezug typischer Technologien und Alternativen fundamental mit Überschlagsrechnungen auszulegen.
  • Energieeffizienzmaßnahmen und Flexibilitäten in industriellen Prozessen zu identifizieren und aus verschiedenen Perspektiven zu bewerten.
  • die Rolle des Industriesektors im Übergang zu einem erneuerbaren Energiesystem einzuordnen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Aufgrund des hohen Energieverbrauchs spielt die Industrie eine zentrale Rolle beim Erreichen der 2050 Klimaziele. Unter dem Schlagwort „Digitalisierung“ werden aktuell neuartige disruptive Technologien entwickelt, um die Industrie nachhaltiger zu machen. In dieser Vorlesung wird der State-of-the-Art von industriellen Energiesystemen präsentiert und aktuelle Entwicklungen werden vorgestellt.
Diese Vorlesung gibt einen breiten Überblick über die Thematik und ist als Einführung in die vertiefenden Lehrveranstaltungen im Vertiefungsmodul "Industrielle Energiesysteme" konzipiert.

Methoden

Inhalte werden in Vorträgen vorgestellt.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Multiple Choice Test.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2023 12:00 01.06.2023 12:00 01.06.2023 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 473 Verfahrenstechnik und nachhaltige Produktion
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch