302.694 Thermische Turbomaschinen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, LU, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: LU Laborübung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die wichtigsten Messverfahren im Bereich der thermischen Turbomaschinen (pneumatische Sondenmesstechnik, Temperaturmessung) zu beschreiben und anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden verschiedene Messungen an thermischen Turbomaschinen sowie an deren Einzelkomponenten durchgeführt. Mögliche Aufgabenstellungen sind z.B.: Kennfeld einer Kleingasturbine, Nachlaufmessung an einem ebenen Turbinengitter, Profildruckverteilung an einer Turbinenschaufel, Hitzdrahtanemometrie, Temperaturmessung in strömenden Gasen, Biege- und Torsionsschwingungen einer Dampfturbinenschaufel. Die Messungen werden im Laboratorium des Institutes durchgeführt. Die Studierenden können dabei die Meßgeräte selbständig bedienen und die Messwerte aufnehmen. Anschließend sind die Messungen auszuwerten und zu dokumentieren

 

Methoden

Einführung in die jeweilige Messmethode, Selbstständige Durchführung von Versuchen zur Ermittlung von Messwerten

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

VORBESPRECHUNG:

Drei Teilübungen; Gruppengröße je nach Teilnehmerzahl: maximal 6 Studenten pro Laborübung;

Einteilung zu den Terminen erfolgt im Rahmen der Vorbesprechung.

Unterlagen zu den Übungsteilen werden rechtzeitig zu Verfügung gestellt.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.10:00 - 11:3009.03.2020Kleiner Schiffbau Vorbesprechung

Leistungsnachweis

Auswertung der Messdaten und Abgabe eines Protokolls zum jeweiligen Versuch

LVA-Anmeldung

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
LU TTM27.02.2020 12:0013.03.2020 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch