302.690 Fortschrittliche Energieanlagen Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung können die Studierenden die wichtigsten Technologien und die dahinterstehenden naturwissenschaftlichen und technischen Konzepte ausgewählter Energiewandlungs- und Speicherverfahren unterscheiden und vergleichen. Die Studierenden haben sich dabei eingehend mit dem Stand der Technik und neuen Entwicklungstendenzen befasst. Die Studierenden können die Potentiale und Grenzen der Energiewandlungs- und Speichertechnologien fundiert beurteilen und kennen deren Einsatzmöglichkeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Nutzung von Biomasse zur Energiebereitstellung

Geothermie und geothermische Stromerzeugung, z.B. Flash-Prozesse, Kalina-Prozess, ORC-Prozess, etc.

Überblick über fortschrittliche Kraftwerksprozesse zur zukunftsfähigen Nutzung fossiler
Brennstoffe (CCS = Carbon Capture and Storage, Polygeneration, etc.)

Überblick und Potenzial von nicht-thermischen regenerativen Technologien, z.B: Windenergieanlagen, etc.

Speicherung von Energie, z.B. thermische-, mechanische Energiespeicherung

Technologien für die Produktion und Nutzung von Wasserstoff (inkludiert auch die Anwendung von Brennstoffzellenanlagen)

Überblick zur solaren Energieumwandlung

Vortragende

---

Institut

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo.13:00 - 15:0021.10.2019GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums schriftlich09.07.2019 07:00 - 20.10.2019 07:00in TISSPrüfung
Mo.15:00 - 17:0016.12.2019GM 2 Radinger Hörsaal schriftlich03.09.2019 07:00 - 15.12.2019 07:00in TISSPrüfung

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
102.02.2019 08:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 460 Physikalische Energie- und Messtechnik
066 473 Verfahrenstechnik
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der Thermodynamik, speziell Kreisprozesse

Sprache

Deutsch