302.063 Konstruktion und Berechnung wärmetechnischer Anlagen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, UE, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • das Konzept der wärmetechnischen Berechnung auf verschiedene wärmetechnische Anlagen anwenden zu können
  • Feuerräume und Heizflächen zu dimensionieren
  • Volllast- und Teillastrechnungen für Komponenten wärmetechnischer Anlagen auszuführen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Anwendung der wichtigsten Auslegungsprinzipien, Feuerraumdimensionierung, Auslegung von Heizflächen, Teillast und Vollastrechnung. Verwendung von kommerzieller Software und von am Institut entwickelten Programmen.

Methoden

  • Vorstellung von Berechnungskonzepten
  • Berechnung von  Komponenten und wärmetechnischen Anlagen

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen


Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

  • Teilnahme an den Übungen
  • Mitarbeit
  • Abgabe eines ausgearbeiteten Beispiels

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
07.10.2021 00:00 13.11.2021 00:00

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe02.10.2021 00:0022.11.2021 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 473 Verfahrenstechnik
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch