301.064 Computerunterstützte Methoden für dynamische Systeme
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, UE, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, typische Aufgaben aus dem Bereich der dynamischen Systeme (zB. Gleichgewichtslagen, Stabilitätsgrenzen, periodische Lösungen) mithilfe der vorgestellten Algorithmen und verfügbaren Programmpakete zu lösen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Anwendung der in der Vorlesung behandelten Methoden auf einfache Aufgabenstellungen. Einarbeitung in die vorgestellten Programmpakete.

Methoden

Rechnen von Übungsbeispielen, Einführung in die Verwendung der Software MatCont

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Skriptum und benötigte Software wird im Tuwel-Kurs bereitgestellt.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Numerische Lösung der Aufgabenstellungen

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
31.08.2019 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Skriptum wird in der VO verteilt und ist im Tuwelkurs verfügbar.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch