301.036 Mechanik 3
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 3.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • Analytische Methoden der Mechanik zu verstehen und anzuwenden
  • Lösungen im Hinblick auf deren Stabilität zu beurteilen
  • Die Grundlagen der Elastizitätstheorie auf gerade Stäbe anzuwenden
  • Näherungsverfahren der Mechanik auf einfache Probleme der Mechanik fester Körper anzuwenden

Inhalt der Lehrveranstaltung

d'Alembertsches Prinzip, Lagrange Gleichungen, 3-dimensionales Kontinuum (Verzerrungstensor, Spannungstensor, Materialgleichungen), Linearisierte Elastizitätstheorie, Balken und Gekrümmte Stäbe, Energiemethoden, Näherungsmethoden, Stabilität von Gleichgewichtslagen und Bewegungen

Methoden

Vorlesungen in Form von online zur Verfügung gestellten Aufzeichnungen mit Theoriestoff und Vorrechnen von einfachen Beispielen. Online-Fragestunden wie flipped Classroom. Selbsteinschätzung in Form von Quizzes im TUWEL-Kurs.

Alle Kursmaterialien, Links sowie Zoom-Meetings werden im TUWEL-Kurs zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung zum TUWEL-Kurs der LVA ist daher dringend empfohlen.

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Zwecks Selbsteinschätzung werden während des Semesters im TUWEL Quizzes baiserend auf Vorlesungsstoff angeboten.

Schriftliche und mündliche Prüfungstermine werden im TISS bekanntgegeben.

Eine positive schriftliche Prüfung berechtigt zum EINMALIGEN Antritt bei einem mündlichen Prüfungstermin, ist dieser negativ, so muss der schriftliche Teil erneut absolviert werden.

Basierend auf den Ergebnissen in der Mechanik 3 UE sowie der erbrachten Leistung beim Lösen von Quizzes können Studierende sich beim ERSTEN Antritt die schriftliche Vorlesungsprüfung ersparen, siehe Infosheet im TUWEL für Details. Dieser Antritt hat innerhalb eines Jahres zu erfolgen.

Prüfungsunterlage: Formelsammlung des Instituts (siehe Unterlagen in der Übungs-LVA)

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.10:00 - 12:0023.07.2021Seminarraum BA 05 mündlich09.07.2021 14:00 - 22.07.2021 10:00in TISSMündliche Prüfung 2021-07-23
Fr.10:00 - 11:0027.08.2021 https://tuwien.zoom.us/j/5964853453mündlich15.07.2021 10:00 - 26.08.2021 10:00in TISSMündliche Prüfung Online 2021-08-27
Mi.10:00 - 12:0008.09.2021 Online-Prüfungschriftlich26.08.2021 08:00 - 08.09.2021 09:00in TISSSchriftliche Prüfung 2021-09-08

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau 4. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 473 Verfahrenstechnik
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau 4. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
700 Maschinenbau 3. Semester
740 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau 3. Semester

Literatur

Alle Kursmaterialien werden im TUWEL-Kurs zur Verfügung gestellt.

Vorkenntnisse

Grundlegende Kenntnisse der Technischen Mechanik

Sprache

Deutsch