Achtung: Aufgrund von Wartungsarbeiten des BRZ-SAP Systems können im TISS derzeit Fehler auftreten. Die Wartungsarbeiten sind bis 27.06.2022 angesetzt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

280.A08 Optimierung des ÖPNV in der Praxis Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, UE, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

..Kennzahlen von ÖPNV-Linien selbstständig zu erheben und aufzubereiten

...Problemstellen zu erkennen und deren Auswirkungen zu analysieren

...Lösungskonzepte unter Berücksichtigung der Belange verschiedener Verkehrsträger sowie unter verkehrsrechtlichen und -technischen Gesichtspunkten zu entwickeln

Inhalt der Lehrveranstaltung

Studierende haben die Möglichkeit, im Bachelorstudium Raumplanung und Raumordnung erlernte Grundlagen im Bereich der Verkehrsplanung und -technik zu vertiefen und anzuwenden.

Gegenstand der Übung ist die Analyse und Verbesserung einer ÖV-Linie, wobei eine praxistaugliche Lösung unter Berücksichtigung der Belange verschiedener Verkehrsträger entwickelt und entsprechend aufbereitet werden soll.

Methoden

- Lokalaugenscheine, Begehung, Befahrung, Zählung, Messung

- Fotodokumentation

- Grafische Aufbereitung

- Konzepterstellung

- Erstellung von Detailplänen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Die weiteren Plenumstermine werden in der Auftaktveranstaltung gemeinsam festgelegt. Es finden ca. 5-6 Termine im Semester statt. Bei allen Präsentationsterminen herrscht grundsätzlich Anwesenheitspflicht, die Korrekturtermine sind freiwillig!

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein erfolgreicher Abschluss der unten angeführten Lehrveranstaltungen oder vergleichbarer LVAs des Bauingenieurwesens, sowie Motivation und Interesse an der Verkehrsplanung.

Sollten mehr TeilnehmerInnen angemeldet sein, als Plätze zur Verfügung stehen, werden  Studierende mit guten Leistungen in den vorausgesetzten Lehrveranstaltungen bevorzugt. Erst in weiterer Folge entscheidet der Anmeldezeitpunkt.

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Endbericht

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
24.02.2022 10:00 11.03.2022 23:55

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
630 FW Freie Wahlfächer - Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

LVAs "Grundlagen der Verkehrsplanung" und "Mobilitätsplanung"

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch