Achtung: Aufgrund von Wartungsarbeiten des BRZ-SAP Systems können im TISS derzeit Fehler auftreten. Die Wartungsarbeiten sind bis 27.06.2022 angesetzt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

280.999 Bachelorarbeit - Bodenpolitik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, SE, 4.0h, 10.0EC
TUWEL

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • eine klare Forschungsfrage zu formulieren
  • eine Literaturrecherche durchzuführen
  • relevante empirische Daten zu analysieren und interpretieren
  • die Analyseergebnisse nach wissenschaftlichen Kriterien zu verschriftlichen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Im Bachelorseminar werden ausgewählte Themen zur Raumordnungs- und insb. Bodenpolitik erarbeitet und diskutiert.
Folgende Themenbereiche können als Anhaltspunkte dienen:

  • Bodenverfügbarkeit und Baulandmobilisierung (Baulandhortung)
  • Flächensparen und Zersiedelungsabwehr
  • Leistbares Wohnen
  • Planerischer Umgang mit Gewerbeanlagen sowie Einkaufszentren
  • Planungsverfahren, Beteiligungs- und Rechtschutzmöglichkeiten
  • Energieraumplanung
  • Alpine Raumordnung
  • Naturgefahrenmanagement

Es können auch eigene Vorschläge im fachlichen Kontext von Raumordnungs- und Bodenpolitik eingebracht werden.

Im jeweiligen fachlichen Zusammenhang sollen die wesentlichen Instrumente, Zuständigkeiten und Akteure, die entsprechenden Verfahren sowie Umsetzungsbeispiele erfasst und daraus Handlungsdefizite und -herausforderungen abgeleitet werden.

Methoden

  • Erstellung einer individuellen Ideenskizze für die Bachelorarbeit
  • Präsentation und Diskussion der Ideenskizze
  • Individuelle Durchführung der Forschungsarbeit in Abstimmung mit Betreuenden
  • Verfassung der Bachelorarbeit
  • Präsentation und Diskussion der Bachelorarbeit
  • Kurzreflexion zur LVA

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die LVA Gesamtanmeldung 280.967!!!

Die LVA-Termine finden in Präsenz statt. Bitte beachten Sie die Vorgaben der TU Wien. Änderungen durch die Coronavirus-Pandemie vorbehalten.

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.09:00 - 11:0009.03.2022Seminarraum EB EG-1 Kick-OFF
Mi.09:00 - 11:0016.03.2022Seminarraum EB EG-1 Themenbesprechung / wiss.Arbeiten
Mi.09:00 - 11:0030.03.2022Seminarraum EB EG-1 Präsentation / Forschungsdesign
Mi.09:00 - 12:0004.05.2022Seminarraum EB EG-1 Zwischenpräsentation
Mi.09:00 - 12:0022.06.2022Seminarraum EB EG-1 Endpräsentation

Leistungsnachweis

  • Bachelorarbeit
  • Aktive Teilnahme und Präsentationen im Seminar

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.02.2022 09:00 01.03.2022 23:55 01.03.2022 23:55

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 240 Raumplanung und Raumordnung 6. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch