280.779 Grundlagen der Regionalplanung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die Bedeutung und Aufgaben der überörtlichen Planung im österreichischen Planungssystem sowie deren Instrumente zu beschreiben.

Grundlegende Elemente, die zur Erstellung formeller Planungsinstrumente erforderlich sind, können von Studierenden definiert werden. Durch die Diskussion konkreter Beispiele erlangen Studierende die Fähigkeit, Aufbau, Inhalt und Wirkung dieser Instrumente zu übertragen und kritisch zu reflektieren.

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende außerdem fähig, das informelle Instrumentarium der überörtlichen Planung zu definieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

In der Lehrveranstaltung wird die Entwicklung der überörtlichen Raumplanung in Österreich Instrumente betrachtet. Die Bedeutung und Aufgaben der überörtlichen Planung im österreichischen Planungssystem werden erläutert und deren Instrumente diskutiert. Den Schwerpunkt bilden dabei die formellen Planungsinstrumente.

Weiters werden die grundlegenden Elemente vermittelt, die zur Erstellung derartiger Instrumente erforderlich sind. Anhand von konkreten Beispielen (z.B. ÖREK, Landesentwicklungsprogramme, Regionale Entwicklungsprogramme, Sachprogramme) werden Aufbau, Inhalt und Wirkung dieser Instrumente erläutert.

Die Lehrveranstaltung vermittelt zudem einen Überblick über das informelle Instrumentarium der überörtlichen Planung. Weitere Inhalte bilden die Instrumente der grenzüberschreitenden Raumplanung sowie Konzepte und Planungen auf europäischer Ebene.

Methoden

Vorlesung, Diskussion von Fallbeispielen

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

LectureTube Live Stream Link (EL 2 Pichelmayer HS):
https://live.video.tuwien.ac.at/room/cf0235/player.html

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.11:00 - 13:0011.10.2021 - 24.01.2022EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit
Mo.11:00 - 13:0022.11.2021 - 13.12.2021 ZOOM (Link siehe TUWEL) (LIVE)Vorlesungseinheit ONLINE
Grundlagen der Regionalplanung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.11.10.202111:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit
Mo.18.10.202111:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit
Mo.08.11.202111:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit
Mo.22.11.202111:00 - 13:00 ZOOM (Link siehe TUWEL)Vorlesungseinheit ONLINE
Mo.22.11.202111:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit (ONLINE!)
Mo.29.11.202111:00 - 13:00 ZOOM (Link siehe TUWEL)Vorlesungseinheit ONLINE
Mo.29.11.202111:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit (ONLINE!)
Mo.06.12.202111:00 - 13:00 ZOOM (Link siehe TUWEL)Vorlesungseinheit ONLINE
Mo.06.12.202111:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit (ONLINE!)
Mo.13.12.202111:00 - 13:00 ZOOM (Link siehe TUWEL)Vorlesungseinheit ONLINE
Mo.13.12.202111:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit (ONLINE!)
Mo.10.01.202211:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit
Mo.17.01.202211:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit
Mo.24.01.202211:00 - 13:00EI 2 Pichelmayer HS - RPL Vorlesungseinheit

Leistungsnachweis

Achtung: Die Prüfungstermine für das Stoffsemester 2020W (bis inkl. 23.11.2021) sind im TISS-Kurs 280.086 zu finden

Schriftliche Online-Prüfung

Ausgewählte Prüfungen finden ONLINE statt. Die Prüfung wird in TUWEL geschrieben, die Prüfungsaufsicht erfolgt in einem parallel laufenden ZOOM-MeetingDetaillierte Informationen zu den Prüfungsmodalitäten sowie Zugangsinformationen für den Prüfungsraum in ZOOM erhalten Sie vor der Prüfung via TlSS-Aussendung.

Online-Prüfungsleitfaden des Forschungsbereiches Regionalplanung und Regionalentwicklung.

FAQ Online-Prüfungen

Was benötige ich für die Online-Prüfung?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, ein Gerät mit Webcam und funktionierendem Mikrofon (Laptop bzw. Smartphone), ein zweites Gerät mit Tastatur und Bildschirm (zur Prüfungsdurchführung) sowie Ihren TU Wien Studierendenausweis.

Wie sieht der Prüfungsmodus aus?
Die Prüfung besteht aus drei offenen Fragen, die wahlweise entweder per Tastatureingabe oder handschriftlich beantwortet werden können.

Wann und wie bekomme ich genaue Infos zum Prüfungsablauf?
Den Zugangslink zum Prüfungsraum in ZOOM sowie sämtliche Infos zum Ablauf bekommen Sie am Tag vor der Prüfung via TISS-Aussendung zugeschickt.

Wie erhalte ich Zugang zum TUWEL-Kurs, wenn ich zur Prüfung, aber nicht zur VO angemeldet bin?
Sie werden unmittelbar nach Ablauf der Anmeldefrist zum TUWEL-Kurs hinzugefügt. Die Anmeldefrist entnehmen Sie bitte der Prüfungsanmeldungsseite.

Darf ich ansonsten irgendwelche Hilfsmittel während der Prüfung verwenden?
Nein, es handelt sich dabei um keine Open Book-Prüfung.

Wird die Prüfung aufgezeichnet?
Nein

.

 

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo.11:00 - 13:0031.01.2022EI 2 Pichelmayer HS - RPL schriftlich01.01.2022 08:00 - 29.01.2022 23:55in TISSGrundlagen der Regionalplanung 31.01.2022 | PRÄSENZPRÜFUNG
Mo.09:00 - 11:0028.02.2022 TUWEL und ZOOMschriftlich01.02.2022 08:00 - 27.02.2022 12:00in TISSGrundlagen der Regionalplanung 28.02.2022 | ONLINE-PRÜFUNG

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe 1 - Online27.09.2021 16:0015.10.2021 16:00
Gruppe 2 - Präsenz27.09.2021 16:0015.10.2021 16:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 240 Raumplanung und Raumordnung 3. Semester

Literatur

  • Landesentwicklungsprogramm 2011 Burgenland und Angang A, B (Broschüre zum LEP 2011)
  • Regionalprogramm Lungau
  • Regionales Raumordnungsprogramm südliches Wiener Umland
  • Regionales Raumordnungsprogramm Untere Enns
  • Sachprogramm Standortentwicklung für Wohnen und Arbeiten im Salzburger Zentralraum
  • Burgenländische Raumordnungsgesetz (überörtliche Raumplanung)
  • Salzburger Raumordnungsgesetz (überörtliche Raumplanung)
  • Niederösterreichisches Raumordnungsgesetz (überörtliche Raumplanung)
  • Strategie Niederösterreich (w.i.N.) - Landesentwicklungskonzept
  • ÖREK 2011
  • ÖREK Agenda Stadtregionen (http://www.mecca-consulting.at/wp-content/uploads/2016/05/ME_06_Agenda-STadtregionen.pdf)
  • ...

Sprache

Deutsch