280.765 Fokus: Stadt- und Regionalentwicklung im lokalen bis globalen Kontext - Langfristige integrierte Stadtentwicklung im Nordosten Wiens Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, SE, 1.5h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, vertieft mit komplexen planerischen Problemstellungen, Unsicherheiten und Risiken umzugehen und den kollegialen Austausch disziplinenübergreifend zu gestalten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der Schwerpunkt liegt auf einer langfristigen integrierten Raumentwicklung für die trans-danubischen Bezirke 21 und 22 der Stadt Wien unter kritischer Auseinandersetzung mit der geplanten aber auch kontrovers diskutierten Donauunterquerung mit einer Hochleistungstrasse im Zuge des sogenannten Regionenrings ("Lobautunnel"). Im Zentrum stehen die Konzeption und Prüfung robuster flankierender Maßnahmen, die – mit oder ohne Unterquerung – als Beitrag zu einer nachhaltigen räumlichen Entwicklung beitragen.

Methoden

Die methodischen Schwerpunkte umfassen die Analyse komplexer Problemstellungen, raumplanerische Erkundungs- und Klärungsprozesse, raumplanerisches Entwerfen, interdisziplinäre und länderübergreifende Gruppenarbeit sowie Erarbeitung räumlicher Strategien in Auseinandersetzung mit der Planungspraxis anhand aktueller Fragen der Stadt- und Raumentwicklung. Die Lehrveranstaltung wird im Austausch mit der ETH Zürich, MAS Studiengang in Raumplanung gestaltet.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Engagierte Mitwirkung und konstruktiver Dialog, Erstellung eines Seminarberichtes mit kritischer Reflexion.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
28.05.2021 08:00 30.05.2021 23:59

Anmeldemodalitäten

Kurzes Motivationsschreiben bis 30.05.2021 an voigt@ifoer.tuwien.ac.at

 

 



Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch