280.750 Focus: Urban and Regional Development in local and global context - Summerschool Future Land Lungau
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2021S, SE, 2.0h, 4.0EC, to be held in blocked form

Properties

  • Semester hours: 2.0
  • Credits: 4.0
  • Type: SE Seminar
  • Format: Presence

Learning outcomes

After successful completion of the course, students are able to...

Mit der Summer School 21 *Zunkunftsland Lungau*

- erhalten Sie in kurzer Zeit umfangreiches Wissen über die Entwicklung des ländlichen Raumes

- erleben Sie in Workshops und Exkursionen das Arbeiten und Leben am Land

- lernen Sie Studierende, Lehrende und Praktiker*innen aus den verschiedensten Bereichen kennen

- bekommen Sie Einblicke in lokale Entwicklungspotentiale

- haben Sie die Möglichkeit, ein Projekt im Lungau anzustoßen

Subject of course

tba

Teaching methods

tba

Mode of examination

Immanent

Additional information

Mehr Informationen auf dieser Website: https://www.zukunftsland.net/

Über die Website läuft auch die Bewerbung: https://www.zukunftsland.net/anmeldung

Diese ist offen von 1. Februar bis 31. März. Erst nach Zusage und Einzahlung des Selbstkostenbeitrags, erfolgt die Anmeldung hier im Tiss manuell.

 

Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: Directive concerning the handling of plagiarism (PDF)

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Wed00:00 - 00:0031.03.2021 https://www.zukunftsland.net/anmeldung (LIVE)Bewerbungsende
Wed16:00 - 17:0030.06.2021 (LIVE)Online Kennenlernen + Packliste
Sun00:00 - 00:0015.08.2021 LUNGAUSummer School 21: 15. - 29. AUGUST
Course is held blocked

Examination modalities

tba

Course registration

Begin End Deregistration end
01.02.2021 10:00 31.03.2021 23:59

Registration modalities

Die Bewerbung für die Summer School erfolgt über die Website: https://www.zukunftsland.net/anmeldung

Nach Auswahl und Bestätigung erfolgt die Anmeldung manuell über Tiss.

Ingesamt gibt es Platz für 40 Studierende. Ca. 10 Plätze vergibt dafür die TU Wien für folgende Studienrichtungen:

  • Raumplanung und Raumordnung
  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Informatik

Die anderen 30 Plätze vergeben Uni Wien, FH Campus Wien und FH Technikum Wien.

Es wird eine allgemeine Warteliste geben!

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
066 440 Spatial Planning

Literature

No lecture notes are available.

Previous knowledge

Keine.

Miscellaneous

Language

German