280.743 Diploma Seminar Canceled
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2021S, SE, 2.0h, 3.0EC

Properties

  • Semester hours: 2.0
  • Credits: 3.0
  • Type: SE Seminar
  • Format: Distance Learning

Learning outcomes

After successful completion of the course, students are able to complete their diploma thesis independenly on the basis of the methodical and professional support and the input provided during the seminar and the critical examination of other diploma theses.

Subject of course

Digitalisierung, Stadt, Gesellschaft

Im wissenschaftlichen und medialen Diskurs, wird der Digitalisierung eine vergleichbare Wirkmacht wie die der Industriellen Revolution zugeschrieben. Eine Zeit in der nicht nur Stadtstrukturen, Arbeits- und Lebensverhältnisse grundlegend verändert wurden, sondern auch die Stadtplanungsdisziplin und der Städtebau erstmals institutionalisiert wurden. Aber was, wenn dem so ist? Welche Bedeutung hat die Digitalisierung für die Raumplanung? Für die Stadtentwicklung, räumliche Strukturen und planerische Prinzipien? Und, wie beforschen wir einen noch fortschreitenden Paradigmenwechsel, wo wir doch wissen, dass unsere wissenschaftlichen Methoden für Zeiten der „normalen Wissenschaft“ (Kuhn 1968) ausgelegt wurden?

Das Diplomseminar Digitalisierung, Stadt, Gesellschaft, Raum- & Planungsforschung richtet sich an all jene (Architekt*innen und Raumplaner*innen), die ihre Abschlussarbeit im Feld der Digitalisierung angesiedelt haben bzw. das noch tun wollen. Neben einer fundierten historischen und konzeptionellen Einordnung, diskutieren wir Methoden (und deren Grenzen) mit denen der Wandel untersucht werden kann. Alle Teilnehmenden entwickeln während des Seminars einen Arbeits- bzw. Forschungsplan und lernen vergleichbare Studien kennen, die bereits erfolgreich diesen Weg gegangen sind.

Teaching methods

Das Seminar ist in drei Blöcke gegliedert. Jeder Block wird mit einem fachlichen Input begonnen. Im Anschluss arbeiten die Teilnehmenden jeweils eigenständig an ihren Ausarbeitungen. Präsentationen, Unterlagen und ein Reader werden den Studierenden zur Verfügung gestellt.

Block

Beschreibung

Was kommt da auf uns zu?

  • Stadt und Stadtgesellschaft im Wandel: der technologische Fortschritt

Wie macht man eigentlich.. ? Methoden den technologischen Wandel das Zukünftige zu beforschen

  • Methoden die Wirkungen der Digitalisierung zu beforschen: Was geht und was geht nicht

Beispiele und Anregungen

  • Studien und wissenschaftliche Arbeiten zur Digitalisierung werden im Detail untersucht. Wie kommen die Autor*innen zu den Ergebnissen und wie rechtfertigen sie ihre Argumente?

 

Mode of examination

Immanent

Additional information

Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: Directive concerning the handling of plagiarism (PDF)

Lecturers

Institute

Examination modalities

Presentation, written thesis

Course registration

Begin End Deregistration end
15.02.2021 00:00 01.03.2021 23:59

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
066 440 Spatial Planning 4. Semester

Literature

No lecture notes are available.

Language

German