280.608 Freiräume in der Bildungslandschaft
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, PR, 2.5h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 3.0
  • Typ: PR Projekt

Ziele der Lehrveranstaltung

In einer gemeinsamen theoretischen und praktischen Auseinandersetzung mit dem Konzept der kommunalen Bildungslandschaft lenken wir den Blick auf bestehende wie geplante Freiräume im Nordbahnviertel und Umgebung. Ziel ist es, auf planerisch-konzeptionelle Weise unterschiedliche Raumfiguren und deren Qualitäten im Netz der Bildungslandschaft zu identifizieren, erforschen und gestalten. Als Projektgebiet dient der neue Stadtteil am Gelände des ehemaligen Nordbahnhofs wie auch die gründerzeitlichen Stadtviertel in seiner direkt angrenzenden Umgebung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Wir recherchieren und diskutieren unterschiedliche Formen des Lernens, gemeinsamen Handelns und Abbildens von Wissensbeständen in den Freiräumen des Projektgebiets und stellen diese in Bezug zu den bestehenden wie geplanten Bildungseinrichtungen. Darauf aufbauend werden die Potenziale der Freiräume als verbindendes Element einer offenen Bildungslandschaft verortet und weiterentwickelt.

In kleinen Teams werden Szenarien erarbeitet, dargestellt und gemeinsam reflektiert. Die laufende grafische Umsetzung der eigenen Analysen, Ideen und Konzepte ist zentrales Element der Lehrveranstaltung. Es entstehen Bildergeschichten zukünftiger Frei:Räume.

Die Projektbesprechungstermine finden ca. im 2-Wochen-Rhythmus vor Ort in der Nordbahnhalle statt. Lehrveranstaltungszeit ist Mittwoch Nachmittag.

Auftakt des gesamten Moduls ist am Mi, 6.3. um 10 Uhr in der TVFA-Halle.

Weitere Informationen

Konzeptmodul “Bildungsraum Stadt” / Sondermodul “Bildungslandschaften in Bewegung”, TU Wien

Die Lehrveranstaltung ist Teil des Konzeptmoduls "Bildungsraum Stadt [4]" (Mastercurriculum Raumplanung, 6.0 EC) sowie Teil des Sondermoduls "Bildungslandschaften in Bewegung" (Mastercurriculum Architektur, 11.5 EC bzw. 15.0 EC), welches auch Raumplanungsstudierende belegen können. Studierende, die ein gesamtes Modul belegen, haben in den jeweils zugehörigen Lehrveranstaltungen Vorrang.

Zudem werden weitere Lehrveranstaltungen als freie Kombinationsfächer angeboten.

Nordbahn-Halle, F&E-Projekt „Mischung: Nordbahnhof“

Die Nordbahn-Halle wird im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojekts „Mischung: Possible! Impulse für eine nachhaltige Nutzungsmischung im Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnhof Wien“ (Kurztitel: Mischung: Nordbahnhof) entwickelt und betrieben. 

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.10:00 - 12:0006.03.2019 TVFA-Halle, Erzherzog-Johann-Platz 1Auftaktveranstaltung
Mi.15:00 - 16:0006.03.2019 TVFA-Halle, Erzherzog-Johann-Platz 1Projekttermin
Mi.15:00 - 18:0020.03.2019 - 03.04.2019 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke LaborstraßeProjekttermin
Do.09:00 - 19:0004.04.2019 Kuppelsaal, TU WienStadtsalon Bildung
Mi.14:00 - 18:0008.05.2019 - 19.06.2019 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke TaborstraßeProjekttermin
Mi.15:00 - 18:0029.05.2019 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke TaborstraßeProjekttermin
Mi.09:00 - 19:0026.06.2019 Ort wird bekanntgegebenAbschlussveranstaltung
Freiräume in der Bildungslandschaft - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.06.03.201910:00 - 12:00 TVFA-Halle, Erzherzog-Johann-Platz 1Auftaktveranstaltung
Mi.06.03.201915:00 - 16:00 TVFA-Halle, Erzherzog-Johann-Platz 1Projekttermin
Mi.20.03.201915:00 - 18:00 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke LaborstraßeProjekttermin
Mi.03.04.201915:00 - 18:00 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke LaborstraßeProjekttermin
Do.04.04.201909:00 - 19:00 Kuppelsaal, TU WienStadtsalon Bildung
Mi.08.05.201914:00 - 18:00 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke TaborstraßeProjekttermin
Mi.22.05.201914:00 - 18:00 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke TaborstraßeProjekttermin
Mi.29.05.201915:00 - 18:00 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke TaborstraßeProjekttermin
Mi.05.06.201914:00 - 18:00 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke TaborstraßeProjekttermin
Mi.19.06.201914:00 - 18:00 Nordbahn-Halle, Leystraße Ecke TaborstraßeProjekttermin
Mi.26.06.201909:00 - 19:00 Ort wird bekanntgegebenAbschlussveranstaltung

Leistungsnachweis

Die Projektarbeit entwickelt sich sukzessive aus einer Reihe kleiner Übungen und Kurzpräsentationen, welche über das Semester hindurch in einem Projektbuch dargestellt und dokumentiert werden. Die Form der Darstellung kann von den Studierenden frei gewählt werden: Zeichnungen, Skizzen, Fotografien, Collagen, Textbilder etc. Begeisterung für kreatives und grafisch-visuelles Arbeiten (unterschiedlichster Art, je nach eigenem Stil) wird vorausgesetzt. Zudem wird von den Studierenden persönliches und fachliches Interesse für den Bildungsraum Stadt sowie Engagement und aktive Mitarbeit in einem kooperativen Lernprozess erwartet.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
18.02.2019 08:00 05.03.2019 23:59 06.03.2019 23:59

Anmeldemodalitäten:

Die Lehrveranstaltung ist Teil des Konzeptmoduls "Bildungsraum Stadt [4]" (Mastercurriculum Raumplanung, 6 ECTS) sowie Teil des Sondermoduls "Bildungslandschaften in Bewegung" (Mastercurriculum Architektur, 10 ECTS), TU Wien. Studierende, die ein gesamtes Modul belegen, haben in den jeweils zugehörigen Lehrveranstaltungen Vorrang.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch