280.568 Fokus: Raumrelevante Ökonomie und Infrastruktur - Ringvorlesung Gentrifizierung in Wien
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VO, 1.5h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

ACHTUNG RAUMÄNDERUNG! DIE TERMINE AM 4.12. UND 18.12. FINDEN IM HÖRSAAL W4 IM ERDGESCHOSS DER ALTEN WU STATT.

Gentrifizierung ist in den letzten 20 Jahren zu einem der meistdiskutierten Prozesse der europäischen Stadtentwicklung geworden. Ob London, Amsterdam, Stockholm, Kopenhagen, Prag, oder Berlin, innerstädtische Aufwertungsprozesse und Verdrängung werden heute in europäischen Städten unterschiedlicher Größe und Struktur thematisiert. In Wien gab es bis dato noch vergleichweise wenig Aufmerksamkeit für das Thema. Welche Rolle spielt Gentrifizierung in der Wiener Stadtentwicklung? Wie lässt sich der Prozess im spezifischen Wiener Kontext verorten? Welche Formen der Aufwertung und Verdrängung lassen sich beobachten? Und wie reagieren Stadtpolitik, BewohnerInnen und Initiativen auf Gentrifizierung in der Stadt?

Die Ringvorlesung bietet erstmals einen breiteren Einblick in das Thema Gentrifizierung in Wien. Ausgangspunkt ist ein gleichnamiger Sammelband, der im Herbst 2018 erscheint. Der Band bringt AutorInnen aus Wissenschaft, Praxis und Politik zusammen und wirft einen interdisziplinären Blick auf Gentrizifierung in Wien. AutorInnen stellen im Rahmen der Vorlesung ihre Buchbeiträge vor. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für gemeinsame Diskussion und Austausch.

Mit Vorträgen von: Walter Matznetter, Christoph Reinprecht, Gerhard Hatz, Walter Rosifka, Christian Bunke, Christina Liebhart, Yvonne Franz, Katharina Hammer, Judith Wittrich, Marc Diebäcker, Lukas Tockner, Ronald Schlesinger, Roswitha Harner, Sarah Kumnig, Mara Verlic und Justin Kadi.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der Kontext des Wiener Wohnungssystems: Historische Besonderheiten und neue Entwicklungen

Gentrifizierung im Bereich Wohnen

Gentrifizierung im Bereich öffentlicher Raum, Gewerbe und nicht-kommerzielle Orte

Reaktionen auf und Umgang mit Gentrifizierung

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.17:30 - 19:3009.10.2018 - 15.01.2019Hörsaal W3 Vortrag
Di.17:30 - 19:3004.12.2018 - 18.12.2018Hörsaal W4 Vorlesung
Fokus: Raumrelevante Ökonomie und Infrastruktur - Ringvorlesung Gentrifizierung in Wien - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.09.10.201817:30 - 19:30Hörsaal W3 Vortrag
Di.23.10.201817:30 - 19:30Hörsaal W3 Vortrag
Di.06.11.201817:30 - 19:30Hörsaal W3 Vortrag
Di.20.11.201817:30 - 19:30Hörsaal W3 Vortrag
Di.04.12.201817:30 - 19:30Hörsaal W4 Vortrag
Di.18.12.201817:30 - 19:30Hörsaal W4 Vortrag
Di.15.01.201917:30 - 19:30Hörsaal W3 Vortrag

Leistungsnachweis

5 seitige Reflexion über mind. 3 Vorträge (1 Termin hat 2 Vorträge) Beachten: soll eine klare Fragestellung bearbeiten, Struktur wiss. Texte verwenden (Einleitung, Hauptteil, Schlussteil), formale Kriterien wiss. Arbeiten beachten! Abgabe bis 28. Februar 2019 Abgabe über TUWEL

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2018 23:55 15.10.2018 23:55

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch