280.469 Fokus: Energie, Mobilität und Umwelt : Urban Living Labs - Grundlagen und umgesetzte Projekte
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VU, 2.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Studierenden verstehen das Konzept von Living Labs, die dahinter liegenden Treiber, deren notwendige Trans- und interdisziplinären Forschungs- und Implementierungsansätze. Die Vorlesungsübung bildet eine erste Basis für die Studierenden für zukünftige Forschungs- und Implementierungsarbeiten. Es ist geplant, zu diesem Thema gemeinsam mit der Stadt Wien, einen Forschungsschwerpunkt aufzubauen. Die Vorlesung soll auch die Möglichkeit bieten, das Thema soweit kennenzulernen, um in weiterer Folge entscheiden zu können, ob Interesse an einer zukünftigen Mitarbeit, z.B. im Sinne von Masterarbeiten angestrebt wird.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Es werden Grundlagen zu Living Labs vermittelt, dabei werden unterschiedliche wissenschaftliche Zugänge erläutert und Living Labs in ihrer Anwendung in unterschiedlichen Kontexten dargestellt, beginnend von Open Innovation- und User Innovation- Konzepten über Transformations- und Transitionsforschung  bis zu Resilienz- und Nachhaltigkeitskonzepten.

Als Hintergrund dafür gibt die Vorlesung eine kurze Einführung über die Auswirkungen des Klimawandels auf Städte, ebenso über europäische Politiken zur Dekarbonisierung unserer Gesellschaft und Wege zur nachhaltigen Entwicklung in den Bereichen Gebäude, Mobilität, Stadtplanung, Governance und Einbindung der BewohnerInnen mit Partizipation oder Citizen Design Science.

Die Studierenden werden im Übungsteil Best Practice Beispiele recherchieren, die im Rahmen der Übung aufbereitet und gemeinsam bewertet werden. Es ist mindestens eine Exkursion geplant, um real implementierte Living Lab Ansätze auch zu diskutieren.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.14:00 - 17:0009.10.2018 - 22.01.2019Seminarraum 268/1 Urban Living Labs
Di.14:00 - 17:0013.11.2018Seminarraum 280/1 Urban Living Labs - Built environment and society of a CO2-free resilient city – ways towards decarbonisation
Fokus: Energie, Mobilität und Umwelt : Urban Living Labs - Grundlagen und umgesetzte Projekte - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.09.10.201814:00 - 17:00Seminarraum 268/1 Introduction, Motivation and Background, Project examples, Distribution of Exercises
Di.30.10.201814:00 - 17:00Seminarraum 268/1 Energy and mobility, transition paths to a CO2-free resilient city – ways towards decarbonisation of the energy and transport system
Di.13.11.201814:00 - 17:00Seminarraum 280/1 Urban Living Labs - Built environment and society of a CO2-free resilient city – ways towards decarbonisation
Di.04.12.201814:00 - 17:00Seminarraum 268/1 Student’s oral presentation of topics (Power Point)
Di.08.01.201914:00 - 17:00Seminarraum 268/1 Exam: Student’s oral presentations of posters
Di.22.01.201914:00 - 17:00Seminarraum 268/1 2nd possible Exam Date in case it is needed

Leistungsnachweis

Students will research Living Lab best practice examples alongside relevant categories of target setting, infrastructure, planning and innovation and involvement of residents. They will present and discuss the results in the course of the lecture. 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2018 00:00 14.10.2018 23:55 14.10.2018 23:55

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch