280.351 Diplomandenseminar
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Erzielen inhaltlicher sowie qualitativer Fortschritte bei der Abfassung einer technikrechtlichen Diplomarbeit im Themenfeld "Informatikrecht". Horizonterweiterung durch Kennenlernen anderer informatikrechtlicher Diplomarbeiten des Fachbereichs.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Präsentation neuester Literatur und Judikatur sowie rechtspolitischer Tendenzen auf dem Gebiet des Informatikrechts in Bezug auf die konkrete Diplomarbeit. Präsentation und kritische Reflexion der Untersuchungsergebnisse der DiplomandInnen. Interne peer review durch "advocatus diaboli"-Kurzgutachten.

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.16:00 - 17:0011.10.2018EI 6 Eckert HS Präsenztermin TU
Di.17:00 - 19:0023.10.2018EI 6 Eckert HS Sondertermin (nur DA Persely)
Di.17:00 - 18:0030.10.2018EI 6 Eckert HS Präsenztermin TU
Di.16:00 - 17:0020.11.2018EI 6 Eckert HS Präsenztermin TU
Di.16:00 - 17:0018.12.2018EI 6 Eckert HS Präsenztermin TU
Di.17:00 - 18:0008.01.2019EI 6 Eckert HS Präsenztermin TU
Di.16:00 - 17:0029.01.2019EI 6 Eckert HS Präsenztermin TU
Mi.12:00 - 13:0030.01.2019EI 4 Reithoffer HS Sondertermin

Leistungsnachweis

Diese Lehrveranstaltung hat prüfungsimmanenten Charakter. Beurteilt wird die Gesamtperformance der Teilnehmer.

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Persönliche Anmeldung beim Betreuer (Terminvereinbarung via e-mail!)

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch