280.285 Vergabewesen und Vertragsrecht (für Masterstudium Architektur)

2020S, VO, 2.0h, 2.5EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage 

  • zu beurteilen, wann welche vergaberechtlichen Regeln gelten (Wertgrenzen und Schwellenwerte, Vergaben unterhalb und oberhalb der EU-Schwellenwerte, Auftragswertberechnung)
  • die verschiedenen Verfahrensarten unterhalb und oberhalb der EU-Schwellenwerte (Ablauf, Fristen und Termine) anzuwenden
  • zwischen Eignungskriterien, Auswahlkriterien und Zuschlagskriterien zu unterscheiden
  • die zwingenden Vorgaben an Vergabeunterlagen und Leistungsbeschreibung umzusetzen
  • vergaberechtliche Folgen zu identifizieren und Gestaltungsmöglichkeiten zu erkennen
  • Rechtsschutzmöglichkeiten zu erkennen
  • konkrete Sachverhalte vergaberechtlich zu beurteilen.                                                                                                                                      

Inhalt der Lehrveranstaltung

Rechtliche Grundlagen und Probleme der Vergabe öffentlicher Aufträge in Österreich (Geltungsbereich und Grundsätze des Vergaberechts, Bekanntmachungspflichten, Anforderungen an die Leistungsbeschreibung, Praktische Abwicklung von Vergabeverfahren von der Angebotseröffnung bis zur Zuschlagserteilung, Rechtsschutzinstrumente und Judikatur); Internationales Vergaberecht (WTO/GPA); vertragsrechtliche Aspekte .

Methoden

Vortrag, Praxisbeispiele, Diskussionen

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Wichtig: Zur Prüfung dieser VO werden ausschließlich jene Studierenden zugelassen, die zu dieser VO im SS 2020 in TISS gültig angemeldet waren!


Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.17:00 - 20:0003.03.2020HS 14A Günther Feuerstein 1. Einheit
Mi.17:00 - 20:0004.03.2020HS 8 Heinz Parkus 2. Einheit
Di.17:00 - 20:0010.03.2020HS 14A Günther Feuerstein 3. Einheit
Mi.17:00 - 20:0011.03.2020HS 13 Ernst Melan 4. Einheit
Di.17:00 - 20:0017.03.2020HS 17 Friedrich Hartmann 5. Einheit
Mi.17:00 - 20:0018.03.2020HS 8 Heinz Parkus 6. Einheit
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung.

Wichtig: Zur Prüfung dieser VO werden ausschließlich jene Studierenden zugelassen, die zu dieser VO im SS 2020 in TISS gültig angemeldet waren!

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.17:00 - 19:0020.12.2019EI 3 Sahulka HS schriftlich14.11.2019 10:00 - 17.12.2019 23:59in TISS3. Folgeprüfung zum SS 2019 (Dr. Dillinger) - ausschließlich für Studierende, die zu dieser VO im SS 2019 in TISS angemeldet waren!)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
10.02.2020 00:00 24.03.2020 23:59 24.03.2020 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
No records found.

Literatur

In der VO wird mit dem Gesetzestext gearbeitet - da das derzeitige BVergG 2018 ist abrufbar unter https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20010295

Sprache

Deutsch