280.257 Seminar Bachelor's Thesis
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2019S, SE, 4.0h, 10.0EC

Properties

  • Semester hours: 4.0
  • Credits: 10.0
  • Type: SE Seminar

Aim of course

Main objective of the seminar is to learn how to write a scientific report, here: of the Bachelor¿s thesis. The seminar provides essential tools and methods for doing it. Furthermore, the seminar offers steps in the approach of writing the bachelor's thesis. The course design is meant to maximize exchange and discussion among seminar participants in order to allow for collaborative learning.

Subject of course

 The seminar provides tools for writing the Bachelor¿s Thesis.

Additional information

Die LV 280.089 VO "Grundlagen der Verkehrsplanung" sowie LV 280.094 VU Verkehrsplanung müssen jedenfalls positiv absolviert worden sein (siehe hierzu unbedingt die Informationen zur LVA-Anmeldung!).  

Der Kick-Off-Termin ist von allen zugelassenen (bestaetigten) TeilnehmerInnen wahrzunehmen (Anwesenheitspflicht). Bei Nicht-Anwesenheit wird davon ausgegangen, dass kein Interesse mehr besteht, und die Zulassung verfaellt.

LV-Termin-Fahrplan (für bestätigte TeilnehmerInnen):

Kick-Off: Einführung, Organisation,  Arbeitshilfen; 
Weitere Termine werden in der Gruppe vereinbart.
      


Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: http://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/t-ukanzlei-english/Plagiarism.pdf


Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/t-ukanzlei-english/Plagiarism.pdf
Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Plagiarism.pdf

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Tue10:00 - 11:3012.03.2019 Seminarraum IVS, alte WU, Spange A, 2. Stock, Augasse 2-6 1090 WienKick Off Termin - gemeinsam für alle 3 Gruppen

Examination modalities

  • Selbständige Entwicklung,  Auswahl und Abgrenzung eines Themas
  • Anfertigen und Präsentation eines Gliederungsvorschlages für die Bachelorarbeit
  • Anfertigen der Bachelorarbeit (Einzelarbeit, ~ 10.000-13.000 Wörter) anhand des mit dem Lehrpersonal (in der Gruppe) abgesprochenen Gliederungsvorschlages (Disposition); Fachliche Aufbereitung und Wiedergabe  der methodischen Strategien, Inhalte und Ergebnisse in der Bachelor-Arbeit (Schwerpunkt der Bewertung).
    Die Bachelorarbeit muss bis zum vereinbarten Termin zum Semesterende abgeschlossen und abgegeben sein!
  • Abschlusspräsentation (Postersession, 3 Minuten/Thema) mit anschließender Diskussion in der Gruppe
  • Anwesenheit und Beteiligung an den Diskussionen

Group dates

GroupDayTimeDateLocationDescription
Gruppe HörlTue15:00 - 17:0009.04.2019Seminarraum 3/4 280.257 Seminar Bachelor's Thesis Gruppe Hörl

Course registration

Begin End Deregistration end
16.02.2019 00:00 26.02.2019 23:59 26.02.2019 23:59

Registration modalities:

WICHTIG !!
Die Teilnahme an dieser Lehrveranstaltung ist nur möglich, wenn Sie zuvor in der ("Dummy-") LV 280.386 SE GESAMTANMELDUNG - SEMINAR ZUR BACHELORARBEIT in der Gruppe "LV 280.257" in der Untergruppe des gewünschtenSeminarleiters angemeldet sind und ihre Anmeldung nicht die Zahl der verfügbaren Plätze überschreitet (max. 5 Plätze je Untergruppe).

Die Anmeldung ist dort lt. Studiendekan ab 16.02.2019 möglich. Die Gruppe LV 280.257 wird dort bis zum Beginn der Anmeldung eingerichtet sein. 

Die jeweils 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von der "Dummy"-LV (GESAMTANMELDUNG) in die jeweilige Gruppe der LV 280.257 übernommen. Die Zulassungsbedingungen für die LV 280.257 sind jedoch Voraussetzung für die Bestätigung und die Übernahme!

Es ist in der LV 280.257 keine eigene Anmeldung möglich!

Es können für die Teilnahme an der LV 280.257 nur Studierende zugelassen werden, die die Zulassungsvoraussetzungen für die LV 280.257 erfüllen sowie vom Seminarleiter die Teilnahme bestätigt bekommen haben!

Sämtliche Zulassungsbedingungen müssen zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits erfüllt sein. Dies gilt auf jeden Fall für den Nachweis der LV 280.089 (VO). Für den Nachweis der LV 280.094 (VU) gilt: Wenn vom unmittelbar vorangegangenen Wintersemester noch kein Nachweis zur Verfuegung steht, kann trotzdem vorläufig angemeldet werden, sofern die Anmeldezahl noch nicht überschritten wurde. Die Zulassung  und die Überprüfung der Einhaltung obliegt jedoch dem jeweilgen Seminarleiter. Bei Überbuchungen können die Seminarleiter weitere Kriterien festsetzen, nach denen die Anmeldungen gereiht werden (z.B. Mindest-ECTS-Anzahl). Ausschlaggebend fuer eine Reihung ist somit nicht unbedingt die Reihenfolge der Anmeldungen.

 

 

Precondition

The student must have at least 2 of the course(s) completed listed below:

Group Registration

GroupRegistration FromTo
Gruppe Hauger31.12.2018 00:0028.02.2019 00:01
Gruppe Hörl07.03.2019 00:0007.03.2019 00:01
Gruppe Klamer24.01.2019 00:0010.03.2019 23:59

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
033 240 Spatial Planning 6. SemesterSTEOP
Course requires the completion of the introductory and orientation phase

Literature

Mandatory reading

Miscellaneous

  • Attendance Required!

Language

German