280.255 Praxis der Partizipation
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, SE, 2.0h, 4.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, Partizipationsansätze zu verstehen und anzuwenden. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Feld der Gemeinwesenarbeit. Ihnen sind Traditionen, Konzepte und Instrumente der Gemeinwesenarbeit vertraut. Zudem erhalten sie Einblick in ausgewählte Beispiele in Wien. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der Fokus des Seminars liegt auf den unterschiedlichen Formen und Methoden der Partizipation im Rahmen der Gemeinwesenarbeit. Inhalte umfassen: a) Tradition, Ziele und Formen der Gemeinwesenarbeit, b) Konzepte und Methoden der Beteiligung, c) institutionelle und politische Rahmenbedingungen und d) Praxisbeispiele. 


Methoden

Vortrag, Diskussion, Lektüre, Praxisanalyse 

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

ACHTUNG: Der Kick Off-Termin umfasst alle 3 LVA des WM 9!

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.09:30 - 11:3010.03.2021 - 30.06.2021 online (LIVE)Praxis der Partizipation
Praxis der Partizipation - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.10.03.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.17.03.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.24.03.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.14.04.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.21.04.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.28.04.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.05.05.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.12.05.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.19.05.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.26.05.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.02.06.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.09.06.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.16.06.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.23.06.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
Mi.30.06.202109:30 - 11:30 onlinePraxis der Partizipation
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Gruppenarbeit zu einem Praxisbeispiel: Konzepte, Handlungsfelder, Instrumente, Einschätzung 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.02.2021 00:05 01.03.2021 23:55 18.03.2021 23:55

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Basisliteratur

Belina, Bernd (2011): Raum, Überwachung, Kontrolle. Vom staatlichen Zugriff auf städtische Bevölkerung. Münster: Westfälisches Dampfboot. 2. Auflage.

Schmid, Christian (2005). Stadt, Raum und Gesellschaft. Henri Lefebvre und die Theorie der Produktion des Raumes. München: Franz Steiner Verlag 

Selle, Klaus (2010): „Die Koproduktion des Stadtraumes – Neue Blicke auf Plätze, Parks und Promenaden“. In: derive Zeitschrift für Stadtforschung: Nr.40/41, Okt-Dez. 2010, 047-052

Weitere Literatur wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch