280.092 Methoden der Regionalanalyse
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, regionalanalytische Methoden und Indikatoren zur Beschreibung, Erklärung und Modellierung räumlicher Strukturen und Entwicklungen so anzuwenden, dass deren Ergebnisse und Befunde im Planungsprozess verwendet werden können. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Anwendung regionalanalytische Methoden im Planungsprozess
  • Indikatoren zu räumlichen Strukturen und Entwicklungen
  • Analyse von räumlichen Netzen, Erreichbarkeiten und Interaktionen
  • Modellierung von räumlichen Entwicklungen und Interaktionen
  • Simulation von raumplanerischen Maßnahmen und Projekten

 

Methoden

In Vortragsteilen werden die verschiedenen Methoden der Regionalanalyse erklärt, anhand von Beispielen konkretisiert und ihrer praktischen Anwendbarkeit diskutiert. Darauf aufbauend wenden die Studierenden die Methoden selbst mit gegebenen Daten an und fassen die Ergebnisse in einem schriftlichen Bericht zusammen.   

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.11:00 - 13:0002.10.2019Seminarraum W92 Vorbesprechung und Vorlesung 1
Mi.11:00 - 13:3009.10.2019 - 29.01.2020Hörsaal 6 Vorlesung
Mi.11:00 - 14:0016.10.2019 - 29.01.2020 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Methoden der Regionalanalyse - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.02.10.201911:00 - 13:00Seminarraum W92 Vorbesprechung und Vorlesung 1
Mi.09.10.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Vorlesung 2
Mi.16.10.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Übung
Mi.16.10.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.23.10.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Vorlesung 3
Mi.23.10.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.30.10.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Übung
Mi.30.10.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.06.11.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Vorlesung 4
Mi.06.11.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.13.11.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Übung
Mi.13.11.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.20.11.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Übung
Mi.20.11.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.27.11.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Vorlesung 5
Mi.27.11.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.04.12.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Übung
Mi.04.12.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung
Mi.11.12.201911:00 - 13:30Hörsaal 6 Übung
Mi.11.12.201911:00 - 14:00 EDV-Labor: PC7 (bei Bedarf zusätzlich PC8)Übung

Leistungsnachweis

Schriftlicher Bericht

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2019 10:00 16.10.2019 11:00 16.10.2019 11:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 240 Raumplanung und Raumordnung 3. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Schätzl, Ludwig (2000) Wirtschaftsgeographie 2. Schöningh: Paderborn.

Kulke,Elmar (2004) Wirtschaftsgeographie. Schöningh´: Paderborn.

Piesch, Walter (1975) Statistische Konzentrationsmaße: Formale Eigenschaften und verteilungstheoretische Zusammenhänge. J.B.C. Mohr: Tübingen.

Vorkenntnisse

Pflichtmodul 5 ("Grundlagen der Analyse und Visualisierung") des 2.Semesters, insbesondere Lehrveranstaltung "Computergestützte Datenanalyse" (VU 4.0)

Sprache

Deutsch