280.031 Grenzüberschreitende Regionalentwicklung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2010W, VO, 1.5h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung legt zunächst (wirtschafts-) theoretische Grundlagen für das Verständnis und die Erklärung grenzüberschreitender regionaler Entwicklungen dar. Danach werden Instrumente und der EU im Kontext grenzüberschreitender Kooperation und Entwicklung diskutiert und schliesslich praktische Beispiele solcher Prozesse diskutiert.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Regionale Entwicklungsprozesse in einem grösseren Europa Mögliche Strukturen der europäischen Raumentwicklung: wie wird Europa in 50 Jahren aussehen? Theoretische Konzepte der Regionalentwicklung Regionale Entwicklungszusammenhänge: ein Rahmenkonzept Regionalisierung und EU: Euregios und EVTZs Fallstudien1: Grenzregionen Deutschland/Polen und Mexiko/USA Fallstudien 2: Kooperation und grenzüberschreitende Regionalisierung in Österreich Zusammenfassung; Regionale Entwicklungsstrategien

Weitere Informationen

 Die Vorlesung ist Teil des Moduls 5 der Studienrichtung Raumplanung und Raumordnung und wird als Blocklehrveranstaltung abgehalten. Bitte Aushänge am Institut und Aktualisierungen auf der Webseite des Instituts beachten!

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.12:30 - 14:3011.11.2010Seminarraum 303 280.031 Grenzüberschreitende Regionalentwicklung Prof. Blaas
Di.09:00 - 11:0016.11.2010 - 16.11.2010EI 5 Hochenegg HS VO280.031
Do.12:30 - 14:3018.11.2010 - 18.11.2010GM 2 Radinger Hörsaal - TCH VO280.031
Di.09:00 - 11:0023.11.2010 - 23.11.2010Kontaktraum VO280.031
Do.12:30 - 14:3025.11.2010 - 25.11.2010Zeichensaal 7 VO280.031
Di.09:00 - 11:0030.11.2010 - 30.11.2010Kontaktraum VO280.031
Do.12:00 - 13:3002.12.2010 - 02.12.2010EI 4 Reithoffer HS VO280.031
Di.09:00 - 11:0007.12.2010Kontaktraum 280.031: Grenzüberschreitende Regionalentwicklung
Do.09:00 - 11:0009.12.2010Hörsaal 15 280.031 Grenzüberschreitende Regionalentwicklung Prof. Blaas

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Ort: TISS

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Vorlesungsunterlagen (powerpoint-Folien) werden via TISS einige Tage vor Beginn der Vorlesung zur Verfügung gestellt.Es wird empfohlen, die Folien herunterzuladen und als Unterlage für die Mitschrift zu verwenden.

Sprache

Deutsch