270.082 Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2014S, VU, 2.0h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Herausarbeiten der messbaren Vorteile präziser Planung und Leistungsschreibungen und Vergabeverfahren: "Bestbieter-Verfahren" gem. BVergG; Terminplanung und -steuerung in der Netzplantechnik; Elementkostenplanung und -steuerung; Nachtragsmanagement; Anti-Claim-Management.

Die in den VO erlernten Methoden und Steuerungsinstrumente der Architekten und Ingenieure, die für die erfolgreiche Abwicklung von architektonisch qualitätvollen Plaungs- und Bauprojekten notwendig sind, werden in den UE vertieft und dialogisch diskutiert.

Inhalt der Lehrveranstaltung

1. Vorlesungen (50 %)

V01 Qualitätsmanagement "planen" und "bauen": Definitionen, "Eignungs-, Auswahl- und Zuschlagskriterien" für die Vergabe von Dienst- / Planungsleistungen und Bauaufträgen gem. BVergG 2006 (inkl. Berücksichtigung der aktuellen Novelierung).

V02 Fortsetzung der V01: Zuschlagskriterien und "Messmethoden" für Vergaben nach dem "Bestbieterprinzip", Generalplaner vs. Einzelplaner: Leistungsinhalte, Qualitätsstandards, Vor-, Nachteile und Risiken; Planungs- und Ausführungsschnittstellen.

V03 Terminplanung und -steuerung in der Netzplantechnik (Anwendung). Hinweis: Die Grundlagen der Netzplantechnik werden in der LV 270.103 "Baudurchführung + AVA" gelesen.

V04 Kostenplanung und -steuerung: Kostenrahmen, Kostenschätzung, Kostenberechnung, Kostenanschlag (gem. DIN 276 und ÖN B 1801), Ermittlung der Grobelement- und Elementkosten, modul-CAD.

V05 Kostengenauigkeit vs. Flexibilität kreativer Planung, Kostensteuerung, Zielkostenplanung.

V06 Anti-Claiming-Management: Umgang mit Projektänderungen, Nachtragsvermeidung, Konfliktbewältigung, schiedsgerichtliche Streitbeilegung, Dokumentation für ev. zivilrechtliche Streitverfahren.

V07 Kritische, dialogische Analyse der Übungsergebnisse.

2. Übungen (50 %)

Drei Übungen (Einzel- und Gruppenarbeiten) zu den Vorlesungen V01 bis V06. Die Ausgabe der Übungen erfolgt im Anschluss an die Vorlesungen.

Präsentation der Übungen am Ende des Semesters + Analyse der Ergebnisse und Diskussion.

Weitere Informationen

Skripten werden in den Vorlesungen ausgegeben.

Übungen (50 %): Die Ausgabe der Übungen erfolgt in den Vorlesungen. Ü-Korrekturen sind im Anschluss an die Vorlesungen und Freitag, 15:00 - 16:00 Uhr vorgesehen. Die "öffentliche" Schlusspräsentation der Übungen erfolgt am Ende des S-Semesters.

Empfohlen wird, die Übungen in einem Virtuellen Projektraum zu kommunizieren.

Sprechstunden
Freitag, 11:00 - 12:00 Uhr, Abt. HOCHBAU I + ENTWERFEN, Stiege 4, 3. Stock.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.16:30 - 18:3214.03.2014 - 27.06.2014Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.14.03.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.21.03.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.28.03.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.04.04.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.11.04.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.02.05.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.09.05.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.16.05.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.23.05.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.06.06.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.13.06.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.20.06.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung
Fr.27.06.201416:30 - 18:32Sem.R. DB gelb 09 VU Qualitäts-, Termin- u. Kostensteuerung

Leistungsnachweis

Übungen + schriftliche Prüfungen zu den Vorlesungsinhalten
Schriftliche Prüfung zu den Vorlesungsinhalten und Überprüfung des Leistugnsfortschrittes in den Übungskorrekturen.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. Skripten, Auszüge aus Fachvorträgen und Arbeitsblätter werden am Beginn jeder Vorlesungen ausgegeben.

Ö. Bundesvergabegfesetz (BVergG)

Ö-Normen: A 2050, B 2110, B 2118, B 2111, B 2061, B 1800, B 1801.1-4., DIN 276.

Oberndorfer W.: "Claim Management 1", Manz, 2003.

Oberndorfer W.: "Claim Management 2", Manz, 2003.

Noosten D.: "Netzplantechnik", Springer, 2013.

Müller K. / Stempkowski R. (Hg.): Claim-Management, Linde, 2012.

Oberndorfer (Hg.): "Organisation & Kostencontrolling von Bauprojekten", Manz, 2007.

Vorkenntnisse

Bac.studium, Dipl.studium 1. Studienabschnitt, ibs. die LV "Betriebswirtschaftliche Grundlagen V, Baudurchführung + AVA V und Projektmanagement V"

Sprache

Deutsch