267.043 Ökonomische Bewertungsmethoden für WINF
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2011S, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Verständnis der überbetrieblichen Bewertungsmethoden für staatliche (staatlich beeinflusste) Projekte und private Projekte von großem öffentlichen Interesse

Inhalt der Lehrveranstaltung

Darstellung der Grundzüge verschiedener überbetrieblicher Bewertungsmethoden für staatliche (staatlich beeinflusste) Projekte oder Projekte von öffentlichen Interesse: Wertschöpfungs- und Beschäftigungsrechnung (WEBER), Fiskalische Wirkungsanalyse (FWA)inklusive Bonitätsprüfung von Budgets öffentlicher Rechtsträger, Regionale Inzidenzanalyse (RIA), Regionale Aufbringungs-/Zuteilungsrechnung (RAZR), Multikriterielle Wirkungsanalyse (MKWA), Kosten-Wirksamkeitsanalyse (KWA), Kosten-Nutzen-Analyse (KNA), Nutzwertanalyse (NWA)

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.09:00 - 15:0017.03.2011Kontaktraum 267.043: Ökonomische Bewertungsmethoden für WINF
Fr.09:00 - 18:0027.05.2011FH Hörsaal 1 - MWB 267.043: Ökonomische Bewertungsmethoden für WINF
Di.18:00 - 20:3031.05.2011HS 14A Günther Feuerstein 267.043 Vortrag

Leistungsnachweis

schriftlich Prüfungsanmeldungen ausschließlich über TISS!

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2011 00:00

Curricula

Literatur

Lernunterlagen sind im TUWEL abrufbar

Sprache

Deutsch