265.003 Privates Wirtschaftsrecht
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Vermittlung wesentlicher Grundkenntnisse im Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

Inhalt der Lehrveranstaltung

Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

Weitere Informationen

Sprechstunde: nach Voranmeldung per Mail

 

HINWEIS FÜRS STUDIUM RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG (E240):
In Kombination mit der Lehrveranstaltung "265.079 Öffentlisches Europäisches und Österreichisches Wirtschaftsrecht" gilt diese Lehrveranstaltung als Wahlfachmodul  im Studium Raumplanung. (Wahlmodul 12: Themen der Raumplanung)

 

STOFFABGRENZUNG

Band 1:

Kapitel 1: 1.1-1.6

ausgenommen: Kapitel 1.3.6 (Eintragungsverfahren)

Kapitel 2: 2.1-2.3

Band 2:

Kapitel 1: 1.1 bis 1.4

Kapitel 2: 2.1 - 2.2

Kapital 3: 3.1

PRÜFÜNGSFRAGEN  AUSSCHLIESSLICH AUS DIESER STOFFABGRENZUNG



Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.18:00 - 20:0011.10.2018 - 17.01.2019HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Mi.16:00 - 18:0016.01.2019HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.18:00 - 20:0024.01.2019HS 13 Ernst Melan 18.00 - 20.00 Uhr: HS 13 Ernst Melan
Privates Wirtschaftsrecht - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.11.10.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.18.10.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.25.10.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.08.11.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.22.11.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.29.11.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.06.12.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.13.12.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.20.12.201818:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Mi.16.01.201916:00 - 18:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.17.01.201918:00 - 20:00HS 17 Friedrich Hartmann Vorlesung
Do.24.01.201918:00 - 20:00HS 13 Ernst Melan 18.00 - 20.00 Uhr: HS 13 Ernst Melan

Leistungsnachweis

schriftliche Prüfung - MULTIPLE CHOICE

Wir möchten Sie hiermit auf eine sehr wichtige Änderung in den Studienrechtlichen Bestimmung der TU aufmerksam machen die seit dem 05.02.2014 gelten:

Abmeldung von Prüfungen

§ 18a. (1) Die Studierenden sind berechtigt, sich bis spätestens zwei Arbeitstage vor dem Prüfungstag mündlich, schriftlich oder elektronisch bei der Prüferin/beim Prüfer oder bei der Studiendekanin/beim Studiendekan von der Prüfung abzumelden.

(2) Erscheinen Studierende nicht zu einer Prüfung, ohne sich gemäß Abs. 1 abgemeldet zu haben, so ist die Studiendekanin/der Studiendekan auf Vorschlag der Prüferin/des Prüfers berechtigt, diese Studierenden für einen Zeitraum von acht Wochen von der Anmeldung zu dieser Prüfung auszuschließen. Diese ordnungsrechtliche Frist beginnt mit dem Prüfungstag, an dem die/der Studierende trotz aufrechter Anmeldung ohne vorherige Abmeldung nicht erschienen ist. Die betroffenen Studierenden sind von der Sperre auf geeignete Weise zu informieren.

(3) Kann die/der Studierende nachweisen, dass sie/er durch einen triftigen Grund (zB. Unfall) oder einen anderen besonders berücksichtigungswürdigen Grund an einer rechtzeitigen Abmeldung gemäß Abs. 1 gehindert gewesen ist, ist die Sperre aufzuheben. 

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
04.10.2018 08:00 18.10.2018 06:00 18.10.2018 06:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 221 Geodäsie und Geoinformation 5. Semester
033 240 Raumplanung und Raumordnung
033 526 Wirtschaftsinformatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 935 Media and Human-Centered Computing
730 Verfahrenstechnik
TRS Transferable Skills

Literatur

Thomas Ratka; Roman Rauter; Clemens Völkl: Unternehmens- und Gesellschaftsrecht Band 1+2 (Manz Verlag).

Sprache

Deutsch