264.196 Exkursion Form und Design
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, EX, 2.0h, 2.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: EX Exkursion

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage eine vergleichende analytische Betrachtung von gestalterischen oder künstlerischen Artefakten bzw. Prozessen zu erstellen. Über den Vergleich sollen die Studierenden einen tiefergehenden Zugang zu den Untersuchungsgegenständen und ihrem Kontext erhalten

Inhalt der Lehrveranstaltung

Reichhaltige Impulse und die Recherche an Orten zeitgenössischer Design- und Kunstproduktion sollen Anstoss für das Entwickeln eigenständiger Objekte im Rahmen des Moduls Form und Design geben. 

Methoden

Besuch von Orten zeitgenössischer Kunstproduktion, Ausstellungssituationen, Materialorientierten Produktionsstätten und Designbüros. Analytische Betrachtung vom Lehrveranstaltungsleiter vor Ort. Vergleichen analytischer Betrachtung von Artefakten und Prozessen durch die Studierenden.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

A4 Mappe, mind. 5 Seiten mit Text und eigenen (!) Zeichnungen und Fotographien.

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Die Anmeldung zur Exkursion "Form und Design" Sommersemester 2019 ist an die Anmeldung zum Modul "Form und Design" bzw. zu einem künstlerischen Projekt des Forschungsbereiches "Dreidmensionales Gestalten und Modellbau" gekoppelt

 

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch