264.144 Künstlerisches Projekt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, UE, 4.0h, 5.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

...sich mit Haltungen und Positionen aus der Bildenden Kunst kommend auseinanderzusetzen.

...ein analytisches, konzeptuelles Denken weiter zu entwickeln.

...eigene Konzepte zu einer künstlerischen Arbeit zu erstellen.

...sich aus einer künstlerischen Praxis und Sichtweise an eine Thematik anzunähern.

...die geeignete Technik für die Arbeit zu wählen und eigenständig umzusetzen.

 

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

benennen und beziehen

Wir finden referenzierte Bezüge in der Kunst und Architekturgeschichte, betrachten Strategien und Vorgehensweisen und beziehen diese in den eigenen künstlerischen (Entwurfs) Prozess mit ein. Das künstlerische Vorgehen wollen wir nachvollziehen und im Kontext gesellschaftlicher und politischer Veränderungen analysieren und besprechen. 

Wiener Gemeindebauten sind ein prägender Bestandteil des Wiener Stadtbildes. Die Bauvorhaben der Stadt Wien in den Zwischenkriegsjahren war neben der dringenden Wohnungsnot auch Ausdruck einer ideologischen und gesellschaftspolitischen Veränderung. 

Sie sind mittlerweile auch zu Denkmälern Sozialdemokratischer Werte und der Wiener Stadtgeschichte geworden. Gleichzeitig sind sie nach wie vor lebendige Bestandteile des urbanen Lebens  und erfüllen zum großen Teil die zeitgenössischen Wohnstandards. 

Prominente Personen des politischen Geschehens des 20. Jahrhunderts sind Namensstifter einzelner Gemeindebauten, ebenso Freiheitskämpfer*nnen deren Namen sonst vielleicht aus dem kollektiven Gedächtnis verschwunden wären.

Unsere Fragen sind :

Was ist ein lebendiges Denkmal? 

Wie aktiviert  man Denkmäler?

Wie schafft man einen künstlerischen Bezug im Zusammenhang mit der Verantwortung des (kollektiven) Erinnerns ?

https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Datei:Lassalledenkmal.jpg 15.Sept.2021


Methoden

Projektarbeit: Paar- und Gruppenarbeiten, Lehr-Inputs, Präsentationen und Lehrgespräche

Exkursionen zu den Orten des Geschehens

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Anwesenheitspflicht!

Die Lehrveranstaltung findet Donnerstags um 12:00 -15:30 im Seminarraum AC0440 statt. 

(der Seminarraum befindet sich: Karlsplatz 13 im 4. Stock, Stg 10)

 

Einführung: 7. 10. 12:00 Karl Marxhof Waschsalon Nr.2

Halteraugasse 7  |  1190 Wien

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
U4, Station Heiligenstadt, drei Minuten Gehweg | Straßenbahn Linie D, Station Halteraugasse

 

 

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.12:00 - 15:3014.10.2021 - 27.01.2022Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Künstlerisches Projekt - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.14.10.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.21.10.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.28.10.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.04.11.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.11.11.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.18.11.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.25.11.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.02.12.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.09.12.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.16.12.202112:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.13.01.202212:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.20.01.202212:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt
Do.27.01.202212:00 - 15:30Seminarraum AC0440 Künstlerisches Projekt

Leistungsnachweis

  • Mitarbeit und Anwesenheit
  • Erstellung einer künstlerischen Arbeit
  • Präsentation des Projektes in einem diskursiven Zusammenhang

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di. - 01.02.2022beurteiltKeine Anmeldung-264.144 Künstlerisches Projekt

Bewerbung

TitelBewerbungsbeginnBewerbungsende
Entwerfen Master / Künstlerische Projekte (5 ECTS)13.09.2021 09:0027.09.2021 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Interesse an Kunst, sozialen und ästhetischen Zusammenhängen und Inhalten, experimenteller Architektur

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch