264.109 Daten und Information
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VU, 2.0h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung versteht sich als interdisziplinäres Dokumentationswerkzeug.

Im Vorlesungsteil sollen verschiedene Themen und aktuelle Positionen und Strategien des Akquirierens von Information, deren Aufbereitung und in weiterer Folge deren Verarbeitung zur Darstellung von Information gezeigt und diskutiert werden.

Interpretation:

Erstellung eines Konzeptes zur Informationsbearbeitung. Welche Information stelle ich wie dar? Wie interpretiere ich bestimmte Informationen im Vergleich zu anderen? Welche Schlüsse lassen sich ziehen? Erstellung von Diagrammen und Schemata, die anhand der gleichen Informationen bewusst unterschiedliche Aussagen treffen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der architektonische Geltungsraum wird zunehmend komplexer und dynamischer. Die Bildschirme, wie auch das Papier, auf dem Architekten und Designer ihre Ideen verwirklichen, beschreiben jedoch seit jeher als 2-dimensionale Fläche.

Wie können zusätzliche Parameter wie Sinneseindrücke, Atmosphären, zeitliche und räumliche Abläufe etc. in ein Informationsmodell eingebunden werden?

Ist aufgrund der zunehmenden Komplexität des Designprozesses, der Bauabläufe und Fertigungsprozesse ein Horizontal- und Vertikalschnitt noch ausreichend? Anhand welcher Strategien und Darstellungsmethoden können zusätzliche Faktoren in einem architektonischen Informations- bzw. Datenmodell dargestellt werden?

Um Information darstellen zu können, arbeiten wir an einer fiktiven Schnittstelle aus Bildern, Text, Zahlen. Damit können wir komplexe Datensätze und statistische Analysen greifbar machen. Nach welchen Kriterien lassen sich diese Schnittstellen definieren und argumentieren?

 

Weitere Informationen

VU Daten und Information WS 2016/17 (genaue Termine siehe TISS

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Interpretation:

Erstellung eines Konzeptes zur Informationsbearbeitung. Welche Information stelle ich wie dar? Wie interpretiere ich bestimmte Informationen im Vergleich zu anderen? Welche Schlüsse lassen sich ziehen? Erstellung von Diagrammen und Schemata, die anhand der gleichen Informationen bewusst unterschiedliche Aussagen treffen.

Gekoppelt an das Semester-Thema des Moduls werden einerseits in den Vorlseungs-Einheiten kleinere Aufgaben erarbeitet, die als Grundlage für die finale Informationsgrafik dienen. 
Daher ist Anwesenheit während der VU unbedingt erforderlich! 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
25.09.2018 13:00 21.11.2018 14:00

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
D_I25.09.2018 13:0015.10.2018 10:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch