260.658 Stadtentwicklung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 3.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die vielfältigen historischen und aktuellen Komponenten des Phänomens „Stadtentwicklung“ zu verstehen und zu interpretieren. 

Anhand von Theorien, Modellen und praktischen Beispielen wird Grundlagenwissen über Rahmenbedingungen, Einfluss-faktoren und Resultate von Prozessen der Stadtentwicklung im internationalen Kontext und im speziellen für die Stadt Wien vermittelt. Dabei wird stets Bezug zur Praxis des Städtebaus hergestellt wodurch für die Studierenden ein Verständnis für die aktuellen und künftigen Herausforderungen des städtebaulichen Planens geschaffen wird.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Mo 4. Okt.          Einführung            Schneider, Hofer, Psenner, Tomaselli, Tscherkes

Im Anschluss   Urbane Entwicklung  Bohdan Tscherkes

Mo 11. Okt         Stadtmodelle           Bohdan Tscherkes

Mo 18.Okt          Stadtentwicklung im 19. Jahrhundert - Gründerzeit    Angelika Psenner

Mo 25. Okt         Human Scale    Ute Schneider

Mo 8. Nov          Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert: Stadtplanungsmodelle    Angelika Psenner   

(!) Di 16. Nov     Wien: Stadterneuerung    Markus Tomaselli

um 18.00 Uhr    (weil am Mo, 15 Nov. vorlesungsfrei) 

Mo 22 Nov         Stadtentwicklung Wien: Von der Metropole der Jahrhundertwende über das Rote Wien bis 1945 Andreas Hofer 

Mo 29 Nov         Stadtsymbolik und Stadtidentitäten     Bohdan Tscherkes

Mo 6. Dez          Stadtentwicklung Wien: Die Nachkriegszeit bis zum STEP 94     Andreas Hofer                       

Mo 13. Dez        Flows +the relevance of Infrastructure    Ute Schneider 

Mo 10 Jan 22    Wien: Vom Flugfeld zur Seestadt Aspern   Markus Tomaselli 

Mo 17 Jan 22    Stadtentwicklung Wien: Aktuelle Akteur*Innen und Projekte   Andreas Hofer 

Mo 24 Jan 22    Productive Cities    Ute Schneider

 

Die Ringvorlesung findet jeweils montags von 11.00 bis 13.30 Uhr online via ZOOM statt: https://tuwien.zoom.us/j/6913918792

Methoden

13 Vorlesungseinheiten (mit Diskussionsforen)  & entsprechende Literaturempfehlungen.

Die Vorlesungen werden von insgesamt 5 Vortragenden gehalten: Ute Schneider, Angelika Psenner, Markus Tomaselli, Andreas Hofer und Bohdan Tscherkes. Jede Vorlesung beinhaltet ein oder mehrere Dialogforen.

Die Vorlesungen werden von Hannes Schachner moderiert.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

VO-Zoom-Link:

https://tuwien.zoom.us/j/6913918792

Meeting-ID: 691 391 8792

 

Bei Fragen zur Vorlesung schreiben Sie bitte eine E-Mail an:

hannes.schachner@tuwien.ac.at 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Schriftlicher Leistungsnachweis (Prüfung).

Die Prüfungstermine werden Anfang Jänner 2022 bekannt gegeben.

kommissionelle Prüfung
Der vierte und fünfte Antritt zu einer Prüfung haben laut §77 UG2002 kommissionell zu erfolgen. Der vierte Antritt zur Vorlesungsprüfung Stadtentwicklung wird schriftlich und im herkömmlichen Modus abgehalten. Der fünfte Antritt erfolgt mündlich.
Die Anmeldung zu einem kommissionelle Antritt erfolgt immer über das Dekanat!
Auf der Webseite des Dekanats finden Sie neben weiteren Informationen, auch das Ansuchformular zu einem kommissionellen Prüfungsantritt:
https://ar.tuwien.ac.at/Studium/Studienangelegenheiten-und-Sprechstunden/Kommissionelle-Pruefungen

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi.11:00 - 16:0002.02.2022 onlineschriftlich17.01.2022 12:00 - 31.01.2022 12:00in TISSPrüfung 1 - 2021/22W
Mi.11:00 - 13:1509.02.2022 onlineschriftlich24.01.2022 12:00 - 07.02.2022 12:00in TISSPrüfung 2 - 2021/22W

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 3. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch