260.651 Exkursion zum Kleinen Entwerfen Leben am Wasser
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, EX, 2.0h, 2.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: EX Exkursion
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage folgende Fragen zu beantworten:

- Wie können ausgehend von den bestehenden Strukturen eines Ortes, seiner landschaftlichen, topografischen Gegebenheiten Hochwasserschutzmaßnahmen (weiter)gebaut, so eingebunden werden, dass sie Teil des Ensembles werden und nicht nur technische Objekte, reduziert auf die hochwassertechnischen Anforderungen ohne Bezug zum Bestand, zur Umgebung darstellen?

- Was heißt Leben am Wasser, mit dem Wasser und mit den Herausforderungen von damit verbundenen Naturgewalten im Hinblick auf gestalterische Eingriffe?

- Welche öffentliche Nutzungen funktionieren, machen Sinn, erzeugen „gesellschaftlichen Mehrwert“ an Ufern von Flüssen, sind machbar?

- Wie kann das Gegensatzpaar „Gefahren-Überschwemmungszone“ – „Erlebnis-/Freizeitzone“ mit Mitteln/Werkzeugen der Orts-und Landschaftsgestaltung versöhnt werden?

- Welche Qualitäten stellen verborgene Potenziale der Ortsentwicklung an Flussufern dar, welche Alleinstellungsmerkmale bieten Ufer für die Ortsentwicklung?

- Welche Risiken bestehen im Falle von Hochwässern, was muss bei Gestaltungen berücksichtigt werden, damit die Schutzfunktion im Katastrophenfall nicht beeinträchtigt ist?

- Welche Alternativen zu Schutzmauern sind denkbar, was kann aus internationalen Beispielen, U-fergestaltungen modellhaft mitgedacht werden?

- Welche ökologischen Notwendigkeiten müssen bei Schutzmaßnahmen mitgedacht werden?

- Wie können Gestaltungen im Rahmen von Hochwasserschutzmaßnahmen zur Aufwertung des Orts(bildes) beitragen und so die Einzigartigkeit eines Ortes unterstreichen?

Inhalt der Lehrveranstaltung

Siehe UE 260.650 Kleines Entwerfen Leben am Wasser.

Exkursion

21.05.2021 voraussichtlich Exkursion Melk-Ybbs-Persenbeug + Ottensheim

Methoden

Siehe VU 260.650 Kleines Entwerfen Leben am Wasser

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Siehe VU 260.650 Kleines Entwerfen Leben am Wasser

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.02.2021 09:00 22.02.2021 23:59 22.02.2021 23:59

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch