260.275 Geschichte der Gartenkunst
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung bietet einen kurzen Überblick über die Entwicklung der europäischen Gartenkunst. Die wichtigsten Strömungen der Gartenkunst werden in Exkursionen zu zeittypischen Garten- und Parkanlagen in Wien gezeigt. Damit soll das Verständnis für historische Grünanlagen und deren Probleme als Aufgabe der Gartendenkmalpflege geweckt werden. Zielgruppe Ergänzungsfach Modul 15 - Freiraum und Landschaft Studienrichtung Architektur und Raumplanung

Inhalt der Lehrveranstaltung

Geschichte der Gartenkunst anhand von Garten- und Parkanlagen: Renaissance, Barock, Klassizismus, Aufklärung und Biedermeier, Historismus, Jugendstil und Moderne

Weitere Informationen

Diese Lehrveranstaltung ist Teil des Moduls Freiraum und Landschaft.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

TERMINE
Mi, 07.3.2018, 09:00 Uhr - Einführung in die Lehrveranstaltung: Die Entdeckung der Landschaft

Ort: FB.Landschaftsplanung und Gartenkunst, Erzherzog Johannplatz 1, 3. Stock, Seminarraum

Mi, 21.3.2018, 09:00 Uhr - Renaissance: Der Garten als Kunst- u. Wunderkammer

   Schloß Neugebäude XI, Simmeringer Hauptstr. 337

   Treffpunkt: Haupteingang zum Krematorium der Stadt Wien

Mi, 11.4.2018, 09:00 Uhr - Barock: Absolute Beherrschung der Natur durch d. Kunst

   Unteres u.Oberes Belvedere  III, Rennweg 6a

   Treffpunkt: Unt. Belvedere (Durchgang am Rennweg in den Garten)

Mi, 25.4.2018, 09:00 Uhr - Klassizismus: Natur u. Garten, exakte Wissenschaft und bildende Kunst

   Schloß Schönbrunn

   Treffpunkt: XIII, Meidlinger Tor bei Schönbrunner  Str. 309

Mi, 09.5.2018, 09:00 Uhr - Aufklärung u. Biedermeier: Landschaft zwischen Kunst u. Natur

   Schloß Neuwaldegg

   Treffpunkt: XVII, Waldegghofg. 5 (Einfahrt)

Mi, 23.5.2018, 09:00 Uhr - Historismus und Jugendstil: Repräsentatives Grün der wachsenden Großstadt

   Volksgarten, Burggarten, Stadtpark

   Treffpunkt: I, Volksgarten, Dr. Karl Renner-Ring (Theseustempel)

Mi, 6.6.2018, 09:00 Uhr - Moderne: Soziales Grün der 1. Republik

   Waldmüllerpark, Julius-Popp-Hof, Herwegh-Hof, Reumann-Hof

   Treffpunkt: X, Waldmüllerpark (Eingang Landgutgasse)

Mi, 20.6.2018, 09:00 Uhr - Prüfung (entweder Kurzreferate: freie Themenwahl (Geschichte eines historischen Gartens)

    oder Einzelprüfung (Stoff der Vorlesung und Literaturliste)

    ab 9.00 bis 14.00

   Ort: FB.Landschaftsplanung und Gartenkunst, Erzherzog Johannplatz 1, 3. Stock

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
20.02.2018 08:00 07.03.2018 22:00 14.03.2018 22:00

Anmeldemodalitäten:

Bei einer Absolvierung des gesamten Moduls "Freiraum und Landschaft" ist die Anmeldung in der LVA 260.267 "Modul Freiraum und Landschaft" erforderlich.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch