260.274 Diplomanden- und Dissertantenseminar Privatissimum
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für eine möglichst effiziente Ausarbeitung möglichst hochwertiger Arbeiten ausreichende fachliche Unterstützung anbieten zu können, dafür dienliche Kontakte und interdisziplinäre Kooperationen herzustellen und eine individuelle themenspezifische Betreuung anzubieten. In diesem Sinn beziehen sich die zu erreichenden Ziele sowohl auf den Arbeitsprozess selbst, als auch auf die Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Arbeitsthema.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Genereller Lehrinhalt des Privatissimums ist es, die Studierenden mit den Methoden und der Organisation der Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit vertraut zu machen. Die besonderen Inhalte sind von den jeweiligen Themen der Diplomarbeiten und Dissertationen abhängig, die in intensiven persönlichen Arbeitsgesprächen diskutiert werden können.

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch