260.195 Landscape as a Resource
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2019S, VU, 3.0h, 4.0EC
TUWEL

Properties

  • Semester hours: 3.0
  • Credits: 4.0
  • Type: VU Lecture and Exercise

Aim of course

Open space design with focus on Green Infrastructure and societal and climatic aspects.

Subject of course

 

 

Additional information

Exkursion

Ein wesentlicher Bestandteil der LVA ist eine Exkursion zu spannenden
Siedlungsentwicklungen von kleinen Gemeinden in Vorarlberg,
Oberösterreich und der Schweiz. Besucht werden u.a. Feldkirch, Bregenz,
Dornbirn, Lustenau, Lauterach, Hard und verschiedene Gemeinden in der
Schweiz.


Jede/r Teilnehmer/in muss am Ende der Exkursion einen Beitrag für ein
gemeinsames Gruppen - Logbuch verfassen.

 

Die Teilnahme an der Exkursion ist verpflichtend für einen positiven Abschluss des Moduls.

LVA Nr.:                 260.465 Exkursion zur Ressource Landschaft  

Wann?                   08.-12.04 2019, eigene An- und Abreise

Wo?                       Treffpunkt 08.04.2019, 7 Uhr an der Jugendherberge Feldkirch.

 

Termine des Moduls

Termine – wenn nicht anders angegeben – an der TU Wien Forschungsbereich für Landschaftsplanung und Gartenkunst jeweils dienstags von 9:00 bis 13:00, Seminarraum, Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. Stock

 

Einführung und Aufgabenstellung

Di 05.03.2019 // 09-15:30, 
Rathaus Fischamend Kick-Off in Fischamend (nähere Infos auf Seite 6 im Folder)
Di 12.03. 2019
Kurzbericht zum Stand der Analysearbeit, erste Korrekturen Input: Kartierungsmethoden und Kriterien zur Typisierung von Frei- und Grünräumen
Mo 18.03.2019 // 11:00 – 12:30, W4, Alte WU
Input: Landschaftsplanung auf kommunaler Ebene
(Im Rahmen der VO LUP, DI Dr. Gisa Ruland)
Di 19.03.2019
Input: Freiraumkonzept für Gemeinden mit Reinhard Hrdliczka vom Büro Land in Sicht + Büro Paula Präsentation der Analyse- und Kartierungsergebnisse,
Erste Referate
Di 26.03.2019 und Di 02.04.2019
Jeweils 2-3 Referate
Betreuung in Kleingruppen
Exkursion 08.-12.04.2019
Di 30.04.2019
Präsentation: Analyse und Kartierung, Arbeitsstand Freiraumkonzept
Input: Auswahl und Aufgabenstellung - „Detailvertiefung“

Entwurfsphase und Detailkonzept

Di 07.05.2019
Betreuung der Kleingruppen
Di 14.05.2019
Präsentation: Freiraumkonzept und Stand der Detailentwürfe mit Gastkritiker_innen
Di 21.05.2019
Betreuung der Kleingruppen
Di 28.05.2019 // 09:00 - 12:00
Betreuung der Kleingruppen
Di 04.06.2019
Kleingruppenbetreuung, „Peer Review“ Handreichungen zur Vorbereitung der Präsentation
Di 18.06.2019
Layout- und Präsentationsbesprechung

Abschlusspräsentation

Di 24.06.2019
Öffentliche Präsentation in Fischamend
Abgabe des Berichtes bis 06.07.2019

  

Technische Rahmenbedingungen

Als Austauschmedium für Daten, Pläne, Literatur usw. wird ein TUWEL-Kurs eingerichtet.

Zu den genannten Terminen ist der Seminarraum, Erzherzog-Johann Platz 1, 3. Stock von 9:00 – 13:00 reserviert.

Eine Präsenzbibliothek mit projektrelevanter Literatur ist in der Bibliothek des Fachbereichs Landschaftsplanung eingerichtet. Öffnungszeiten: Mo 14:00-15:00, Di bis Fr 10:00-12:00

 

Literatur/ Material

Eine Auswahl an Literatur wird noch bekannt gegeben!

Lecturers

Institute

Examination modalities

Erwartete Ergebnisse: Pläne, Visualisierungen, Referate, Berichte

Course registration

Begin End Deregistration end
15.02.2019 09:00 01.03.2019 19:00 01.03.2019 19:00

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
033 240 Spatial Planning

Literature

No lecture notes are available.

Previous knowledge

Für die Anmeldung zum Modul wird die erfolgreiche Absolvierung des Projekt 2 vorausgesetzt.

Accompanying courses

Miscellaneous

Language

German