259.642 Naturinspirierte Mechanismen in der Designpraxis
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, ausgereifte Konzeptideen mit hohem Umsetzungspotential für eine weitgespannte Bühnenüberdachung - inklusive diverser Zusatznutzungskonzepte für ein Veranstaltungsareal im Gelände des Symposion Lindabrunn - zu entwickeln.

Dieses Modul-Fach erfordert ein sehr hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Engagement und Teamarbeit! Der studentische Fokus (inkl. Zeitbudget) sollte daher ausschließlich auf diese LV im WS2021 gelegt werden! Im Gegenzug bieten wir ergänzend zum gesamten Modul das Entwerfen: Shelter for experimental Art in a protected natural environment Symposion Lindabrunn für alle Studierenden an! Somit können 20 bis 25 ECTS am ITI Institut absolviert werden.

------------------------------------------------------------------------------------------

Key Facts:

  • spannende Entwurfsaufgabe mit hohem Umsetzungspotential
  • Intensivbetreuung
  • mehrtägige analoge-/digitale Workshops
  • Nutzung der ITI/TU Infrastrauktur: Werkstätte/Roboter/3D Printer/u.v.m.
  • Div.-Arbeitsplätze (ITI Sem.-Raum // Lindabunn)
  • 20-25 ECTS (Optional mehr)

------------------------------------------------------------------------------------------

Inhalt der Lehrveranstaltung

Methoden

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch