259.329 Konstruieren und realisieren von komplexen Tragwerken Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VU, 3.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

In der Praxis tätige Architekten und Ingenieure erläutern Konstruktion, Details und Herstellungs- bzw. Montageprozesse von komplexen Tragwerken. Die Vorträge sind nach Bautechnik und Materialien gegliedert und richten sich nach dem aktuellen Schwerpunktthema des Moduls (weitgespannte Decken und Dächer). Vermittelt werden sollen Kenntnisse des konstruktiven Repertoires als wichtige Randbedingung des Entwerfens sowie Grundlagen zum eigenständigen Konstruieren von komplexen Details.

TERMINE: siehe unter Modul Logik der Struktur!

Inhalt der Lehrveranstaltung

Aufgaben bezogen auf gebaute Beispiele: Detailanalyse und Dokumentation der konstruktiven und bautechnischen Eigenschaften eines Bauwerks als Teil einer fächerübergreifenden Modul-Fallstudie (Semesterarbeit).

Übersicht Termine

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch