259.303 Thermal aspects of building performance Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 4.0h, 5.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die theoretischen und praktischen Grundlagen der thermohygrischen Aspekte die in und um Gebäude passieren zu verstehen.

Es werden die Grundlagen der thermischen Gebäudemodellierung und -simulation besprochen, sowie verschiedene Teilaspekte von Instrumenten und Tools diskutiert.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Diese Vorlesung gibt eine Einführung in die Grundlagen und Rechenmethoden in der Gebäudemodellierung. Themen: Modellieren und Entwerfen; Übersicht der thermischen Grundlagen; Integration von Gebäudesimulation mit CAD; Einführung in die Anwendung von detaillierten Gebäudesimulationswerkzeugen; Fallstudien und Entwurfsaufgaben in Zusammenhang mit der Anwendung von Simulation in der Beurteilung und Verbesserung der Gebäudeperformance.

Methoden

  • Lecture in english language
  • Discussion of basic concepts of hygrothermal building performance aspects.
  • Manual, spreadsheet-based and software-based calculation of different performance aspects.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

+++LVA in englischer Sprache / lecture in english language+++

+++LVA Kernfach des Moduls "Advanced Building Physics"+++

+++LVA Pflichtfach des Master of Building Science Programms+++

Generelles Master Building Science & Technology - Kick-Off/Welcome Meeting:

  • 02.10.2019, 14:30 - 16:00, HS6

Termine Wintersemester 2019/2020: Mittwoch, 09:00 - 12:00, HS15.

Fundamental information

  • lecturestart 09.10.2019
  • exact schedule - see graphical overview // will be announced in lecture
  • EXAM: Main Exam possibility (highly recommended to take this exam possibility) in the end of the semester ==> tba

planned sessions (short-term changes are only announced via TISS-Mailing):

  • every Wednesday from 09:00 - 12:15, HS15

Kontakt zu den Lehrenden:

lecture2593@tuwien.ac.at (Subject: Nummer der LVA & weiteren Betreff)

E-Mails an andere Adressen können nicht beantwortet werden.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

  • written exam based on the content of the lecture.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.15:00 - 16:0016.10.2020 findet entweder mündlich am Department statt oder via ZOOM (wird spätestens am morgen des Prüfungstages bekanntgegeben)schrift.&mündl.01.10.2020 00:01 - 15.10.2020 23:59in TISSExam 16.10.2020

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
31.08.2020 00:00 24.02.2021 23:59 24.02.2021 23:59

Anmeldemodalitäten:

Bitte Anmelden:

  • einfachere Kommunikation
  • Automatischer Zugriff, für potentielle TUWEL-Kurse
  • Überblick für die Lehrenden.

Registration via TISS is possible for

  • Master of Building Science Students (066444)
  • Master of Architecture Students assigned to Modul Advanced Building Physics
  • others, if space in lecture hall is available. These only can register via Email to lecture2593@tuwien.ac.at

Zulassungsbedingung

Voraussetzung für die Anmeldung ist eine Fortmeldung zu einem der folgenden Studien:

Curricula

Literatur

Unterlagen in englischer Sprache im TUWEL-Kurs

Vorkenntnisse

Interesse, Basalwissen in Physik und Mathematik aus der Schule.

Erasmus-Studierende (und alle anderen): Es wird Interesse vorrausgesetzt, es wird davon abgeraten den Kurs nur wegen der englischen Kurssprache zu belegen.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Englisch