259.268 Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VO, 1.0h, 1.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Grundkenntnisse über Forschungsmethoden und wissenschaftliches Schreiben in der Architektur:

Ziel der Vorlesungsreihe ist es, Architekturstudenten mit dem Konzept von Forschung vertraut zu machen. Für die große Mehrheit der Hörer wird dies die erste Gelegenheit sein, bei der sie Prinzipien, Werte oder Forschungsmethoden explizit kennen lernen. Vielen Studierenden fehlt es an Hintergrundwissen für ihre Entscheidung, in welcher Disziplin der Architektur sie später ihr Wahlseminar schreiben könnten. Daher bietet die Vorlesung einen Teil mit einer grundlegenden Einführung in die wissenschaftliche Forschung in der Architektur und einen zweiten Teil mit Einführungen in verschiedene Forschungsansätze, die sowohl das breite Spektrum der in der Fakultät vertretenen Disziplinen als auch die unterschiedlichen Positionen innerhalb der einzelnen Disziplinen aufzeigen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Nach einer allgemeinen Einführung in das Thema werden in dieser Vorlesungsreihe verschiedene Beispiele für wissenschaftliche Forschung an unserer Fakultät für Architektur vorgestellt. Die Studierenden werden in verschiedene Ansätze der wissenschaftlichen Forschung und des Schreibens eingeführt.

A. Einführung:

Theorie der Wissenschaft

Methoden in der wissenschaftlichen Forschung

Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Orientierung innerhalb eines Diskurses, Entwicklung eines Forschungsthemas, Erstellung einer Forschungsfrage, Entwicklung einer Struktur für die Arbeit, Arbeiten mit Referenzen, Zitieren und Bibliotheksrecherche.

Gehalten von Abteilung Architekturtheorie und Technikphilosophie.

 

b) Vorträge zu Forschungsprojekten an unserer Fakultät (60 min Vorlesung + 15 min Diskussion):

Jede Vorlesung repräsentiert ein bestimmtes Forschungsfeld mit eigenen Methoden, Werten und Agenden, einschließlich Fallstudien und Forschungsprojekten. Gehalten von:

Denkmalpflege und Bauen im Bestand

Tragwerksstrukturen, Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau

Gebäudelehre und Entwerfen

Bauphysik (Bauphysik)

Kunstgeschichte

Stadtplanung und Design (Städtebau)

Soziologie (Soziologie)

Weitere Informationen

E-Learning-Ressourcen:

Viele Vortragsfolien werden über TUWEL zur Verfügung gestellt.

Viele Vorträge werden auf Video aufgezeichnet und über TU-LectureTube angeboten.

Sie müssen sich für die Vorlesung bei TISS anmelden, um Zugriff auf diese E-Learning-Ressourcen auf TUWEL zu erhalten.

Sie müssten die verknüpfte Lehrveranstaltung auf TUWEL zumindest einmal besucht haben, um dort registriert zu sein und dadurch Ihre Note erhalten zu können.

 

Ein Reader zur Vorlesung steht zur Verfügung:

Er bietet zusätzliches Material zur Vorlesung und richtet sich an Studierende die ihr Interesse an den Vorlesungsfächern vertiefen wollen. Sie ersetzt daher keinesfalls die Teilnahme an den Vorlesungen. Erhältlich in der Abteilung ATTP.

 

no-show-Regelung: Der Nichtantritt (zu einer Prüfung, zu der Sie angemeldet sind) hat die Sperrung für den nächsten Prüfungstermin zu Folge.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.14:00 - 16:0008.03.2019 - 28.06.2019HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.08.03.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.15.03.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.22.03.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.29.03.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.03.05.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.10.05.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.17.05.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.24.05.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.07.06.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung
Fr.28.06.201914:00 - 16:00HS 7 Schütte-Lihotzky 259.268: Ringvorlesung Methodologie der Architekturforschung

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.16:00 - 17:0004.10.2019GM 1 Audi. Max. schriftlich25.09.2019 09:00 - 01.10.2019 23:00in TISSMethodologie der Architekturforschung S19-P2 (Sammelprf.termin)
Mi.10:00 - 11:0004.12.2019GM 1 Audi. Max. schriftlich25.11.2019 10:00 - 01.12.2019 23:00in TISSMethodologie der Architekturforschung S19-P3 (Sammelprf.termin)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2019 00:00 30.10.2019 23:55

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 5. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Ein Reader ist zu den Sekretariatsöffnungszeiten am Fachbereich erhältlich.

 

Literaturempfehlungen

Chalmers AF. 2007. Wege der Wissenschaft: Einführung in die Wissenschaftstheorie. 6., verb. Aufl. ed. Berlin u.a.: Springer.

Eco, Umberto. (1993). Wie man eine wissenschaftliche Abschlußarbeit schreibt : Doktor-, Diplom- und Magisterarbeit in den Geistes- und Sozialwissenschaften (6., durchges. Aufl. der dt. Ausg. ed., Uni-Taschenbücher 1512 : Interdisziplinär). Heidelberg: Müller.

Karmasin M, Ribing R. 2008. Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten: ein Leitfaden für Seminararbeiten, Bachelor-, Master- und Magisterarbeiten, Diplomarbeiten und Dissertationen. 3., aktualisierte Aufl. ed. Wien: Facultas.WUV. (Utb; 2774 : Arbeitshilfen).

Lucas R. 2016. Research methods for architecture. London: Laurence King Publishing.

Snow CP. 1993. The two cultures. Canto ed. London ; New York: Cambridge University Press.

Wang D, Groat LN. 2013. Architectural research methods / David Wang, Linda N. Groat. Second Edition ed. Hoboken: Wiley.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch