257.093 Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, selbstständig wissenschaftliche Abschlussarbeiten wie Diplom- oder Masterarbeiten sowie Dissertationen oder wissenschaftliche Publikationen zu erarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Arbeitsmethoden, Bibliografieren, Quellenstudium und Quellenkritik, Archivstudien, Oral History, Hypothesenbildung, Schreiben.

Methoden

Vorlesungen zu den Lehrinhalten und ausgewählte Übungen mit Bezugnahme auf die jeweils laufende oder in Ausicht genommene wissenschaftliche Arbeit wie etwa Diplomarbeit oder Dissertation.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Termin: wöchentlich Mittwoch 11.00-13.00, SR 257

Die Einführung in die LVA "Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten" erfolgt am Mittwoch, dem 17. März 2021 ab 11.00 im Seminarraum 257 an unserem Institut (TU-Hauptgebäude, Stiege III, 2. OG

Weitere Informationen

Sollte aufgrund von Vorgaben der Bundesregierung bzw. der TU Wien die Abhaltung der Lehrveranstaltung und der Prüfung bzw. der Teilleistungen in Präsenz nicht möglich sein, wird in das online-Format gewechselt. Durch den Wechsel in das online-Format können sich die für die Präsenzlehrveranstaltung und -prüfung (-teilleistungen) angekündigten Termine ändern. Bei einem Wechsel ins online-Format gelten folgende Methoden und Modi:

Methode bei Wechsel ins online-Format:

Die wöchentlichen Vorlesungen entfallen. Alles Studierende erhalten die Lehrinhalte online via TISS und / oder TUWEL zur Verfügung gestellt.

Prüfungsmodus bei Wechsel ins online-Format:

Die Abgabe der schriftlichen Arbeit erfolgt durch Hinterlegung am Institut am Semesterende.

Leistungsnachweis

Bleibt grundsätzlich gleich, mit dem Hinweis: im Falle des Wechsels in das online-Format siehe oben „Weitere Informationen“.

 

.

 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis umfasst die schriftliche Vorlage verschiedener Übungsaufgaben, die in Zusammenhang mit den Inhalten der Vorlesungseinheiten ausgegeben werden.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.03.2021 00:00 31.03.2021 00:00

Anmeldemodalitäten:

Institut 251/3 Ort: über TISS

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Uta Beyer: Dipl. & Co. Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten, Bonn 1995

Hans Corsten und Joachim Deppe: Technik des wissenschaftlichen Arbeitens, München - Wien 2002

Umberto Eco: Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt. Doktor-, Diplom- und Magisterarbeit in den Geistes- und Sozialwissenschaften, Heidelberg (4. Aufl.) 1991

Klaus Grundwald: Wissenschaftliches Arbeiten, Eschborn 1997

Werner Sesink: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten ohne und mit PC, München - Wien (4. Aufl.) 1999

Ariane Charbel: Schnell und einfach zur Diplomarbeit. Der praktische Ratgeber für Studenten. Auch geeignet für Bacherlor und Master! Nürnberg, 7. Aufl. 2008

René Manuel Theisen: Wissenschaftliches Arbeiten. Technik - Methodik - Form. Plagiatfrei Erfolg haben! München, 15. Aufl. 2011

Markus Krajewski: Lesen Schreiben Denken. Zur wissenschaftlichen Abschlussarbeit in 7 Schritten, Wien 2013

Vorkenntnisse

Sinnerfassendes Lesen und sinnvermittelndes Schreiben.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch