253.H72 Design Studio Lago di Lugano - Shipyard
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2021W, UE, 12.0h, 15.0EC

Properties

  • Semester hours: 12.0
  • Credits: 15.0
  • Type: UE Exercise
  • Format: Hybrid

Learning outcomes

After successful completion of the course, students are able to...

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage konzeptuelles und konstruktives Denken, sowie verfeinerte Entwurfs- und Vermittlungswerkzeuge effektiv anzuwenden. Sie besitzen die Fähigkeit verschiedene Aspekte der Architektur und des Hochbaus in unterschiedlichen Maßstäben synchron zu denken. Die Studierende haben die Kompetenz, Entwurfskonzepte zu entwickeln, auszuarbeiten, umfassend darzustellen und schlüssig zu präsentieren.

Subject of course

Zentrum für Performancekunst

Wie können wir als Architekt*innen an der Lösung der Klimakrise beitragen und trotzdem weiterhin genussvolle und profunde Raumstrukturen konzipieren? Eine Antwort, die mit der hier gestellten Aufgabe verfolgt wird, ist, dass vorhandene Bauten wiederverwendet werden sollten, um damit die Verwendung von Ressourcen zu reduzieren. Zudem bietet der Um- und Weiterbau durch die explizite Überlagerung von Alt und Neu besondere gestalterische Möglichkeiten und setzt architektonisch Motive frei, die mit Neubauten schwer replizierbar sind – ein Dialog über Zeit.

Im konkreten Fall soll die Schiffswerft am Lido di Lugano als Ausgangspunkt für das Projekt dienen. Das lineare Gebäude weist eine Vielfalt an unterschiedliche Raumsituationen auf, welche in weiterer Folge durch präzise Eingriffe verstärkt werden sollen.

In der Annahme, dass die noch aktive Werftsnutzung an einem anderen geeigneten Standort verlagert wird, soll der Gebäudekomplex als ein Zentrum für Performancekunst umgewandelt werden. Das einst als Zweckbau für Schiffe genutzte Gebäude wird somit in Zukunft eine Platform für expressiven Körperausdruck im Raum bilden.

Teaching methods

Zentral für die Arbeit ist die Entwicklung einer spezifischen Haltung zum Bestandsgebäude – was sind die räumlichen, materiellen oder atmosphärischen Qualitäten, die verstärkt werden sollen? Dabei ist eine fundierte Auseinandersetzung mit dem Thema „Umbau“ eine essenzielle Voraussetzung, der entsprechend viel Aufmerksamkeit gewidmet werden soll. 

Die Projektbesprechungen finden im Arsenal statt, um eine unmittelbare Synergie mit den dortigen Zeichensälen zu ermöglichen und dadurch eine Ateliersituation zu etablieren. Auch die Arbeit mit Modellen, die als wesentliches Entwurfswerkzeug gesehen wird, bietet hier die nötigen Räumlichkeiten und Infrastruktur (Werkstatt und Werkzeuge). Außerdem werden Besuche an Tanzperformance-Aufführungen und Ähnliches geplant.

Betreuungstag: Mittwoch (9-13h) Projektraum Arsenal 1 (Obj. 214)

Mode of examination

Immanent

Additional information

BESTAND: Schiffswerft

 

Cantiere Navale Lugano 1883
https://www.luganoregion.com/de/sehen-und-erleben/meetings-und-incentives/venues/congress-facility-detail/id/30036/cantiere-navale-1883


NACHNUTZUNG: Zentrum für Performancekunst

Available Light, Lucinda Childs (Choreographie) John Adams (Komposition) und Frank O. Gehry (Bühnenbild), 1983
Foto: Tom Vinetz, Quelle: https://fringearts.com/event/available-light/
 

 

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Wed09:00 - 13:0013.10.2021 - 26.01.2022 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Design Studio Lago di Lugano - Shipyard - Single appointments
DayDateTimeLocationDescription
Wed13.10.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed20.10.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed27.10.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed03.11.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed10.11.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed17.11.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalZwischenpräsentation
Wed24.11.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed01.12.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed15.12.202109:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalZwischenpräsentation
Wed12.01.202209:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed19.01.202209:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalProjektbesprechungen
Wed26.01.202209:00 - 13:00 Projektraum 1, Objekt 214, ArsenalSchlusspräsentation

Examination modalities

Portfolio

Die Teilnahme an der Exkursion nach Lugano in der KW 40 ist verpflichtend.

Application

TitleApplication beginApplication end
Entwerfen Master (10 ECTS / 15 ECTS)13.09.2021 09:0027.09.2021 23:59

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
066 443 Architecture

Literature

No lecture notes are available.

Previous knowledge

Portfolio

Language

German