253.H18 Allgemeine Gebäudelehre und Planungsmethoden
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, VO, 2.0h, 2.0EC
Lecture TubeTUWEL

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, den Begriff "Funktion" in seiner Bedeutung für die Architekturtheorie und den architektonischen Entwurf zu verstehen und in der Bewertung von Projekten zu benutzen. Studierende verfügen über ein Repertoire an Referenzen zu den wichtigsten öffentlichen Bauaufgaben (zB Bildung, Kultur, Verwaltung) und sind imstande, dieses Repertoire selbstsändig und gezielt zu erweitern. Sie kennen wichtige planungsmethodische Ansätze und deren Vor- und Nachteile und sind imstande, sie anzuwenden. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung vermittelt einen Überblick über Geschichte und Terminologie der Gebäudelehre anhand konkreter Bauaufgaben. Besonderer Schwerpunkt sind öffentliche Bauten. Durch wiederholten Vergleich und Analyse wird die kritische Diskussion verschiedenster planungsmethodischer Ansätze soweit intensiviert, bis genau jene Schnittstellen sichtbar werden, an denen Weiterentwicklung und Innovation stattfinden muss

Geplante Vorlesungsthemen:

-

 

 Was ist Gebäudelehre?

-

 

 Funktionen und Funktionalismen

-

 

 Typen und Typologien

-

 

 Ortsbindung

-

 

 Bewegung

-

 

 Akzidentismus

-

 

 Über nichts

-

 

 Architektur als Infrastruktur

     Strukturen und Strukturalismen

-

 

 Bigness

 

-

 

 High-Rise

-

 

 Architektur-Algorithmen

-

 

 

-

 

 

-

 

 

Methoden

Frontalvortrag mit anschließender bzw. einleitender Diskussion; Frageforum in TUWEL

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.10:00 - 12:0003.10.2022HS 14A Günther Feuerstein Gebäudelehre Intro
Mi.13:00 - 16:0005.10.2022HS 14A Günther Feuerstein Funktionen und Funktionalismen / Typen und Typologien
Mo.09:00 - 12:0017.10.2022 - 24.10.2022HS 14A Günther Feuerstein Allgemeine Gebäudelehre und Planungsmethoden
Mo.09:00 - 13:0007.11.2022HS 17 Friedrich Hartmann - ARCH Architektur als Infrastruktur / Über nichts
Mo.09:00 - 12:0014.11.2022HS 17 Friedrich Hartmann - ARCH Bigness - High-Rise
Mo.09:00 - 13:0021.11.2022HS 17 Friedrich Hartmann - ARCH High Rise - Form Follows Finance
Allgemeine Gebäudelehre und Planungsmethoden - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.03.10.202210:00 - 12:00HS 14A Günther Feuerstein Gebäudelehre Intro
Mi.05.10.202213:00 - 16:00HS 14A Günther Feuerstein Funktionen und Funktionalismen / Typen und Typologien
Mo.17.10.202209:00 - 12:00HS 14A Günther Feuerstein Ortsbindung / Erschleßung
Mo.24.10.202209:00 - 12:00HS 14A Günther Feuerstein Architektur ohne Architekten / Strukturalismus
Mo.07.11.202209:00 - 13:00HS 17 Friedrich Hartmann - ARCH Architektur als Infrastruktur / Über nichts
Mo.14.11.202209:00 - 12:00HS 17 Friedrich Hartmann - ARCH Bigness - High-Rise
Mo.21.11.202209:00 - 13:00HS 17 Friedrich Hartmann - ARCH High Rise - Form Follows Finance

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi.09:00 - 13:0001.02.2023 mündlich01.01.2023 00:00 - 30.01.2023 00:00in TISSGBL und Planungsmethoden Februar 2023

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Allg. Gebäudelehre u.Planungsmethoden WS 2022/2312.09.2022 12:0022.09.2022 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch