253.G17 Großes Entwerfen VERSATILE SPACES | construct.deconstruct.reconstruct
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, UE, 8.0h, 10.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 8.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • eine komplexe Entwurfsaufgabe eigenständig und in der Gruppe zu bearbeiten;
  • essentielle Fragestellungen zu Konstruktion, Material und Entwurf erkennen und diese mit Experten zu diskutieren
  • Fragen der Optimierung aus architektonisch-konstruktiver, ökologischer und räumlich-sozialer Sicht zu bearbeiten,
  • und darauf aufbauend ein schlüssiges Entwurfskonzept zu entwickeln, auszuarbeiten und in geeigneter Form vor einem Fachpublikum zu präsentieren. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Experimentelle Entwicklung einer Pavillon-ähnlichen Raumstruktur (freistehendes leichtes Bauwerk) aus sich selbstragenden Bauteilen die mindestens zwei unterschiedliche Raum- und Nutzungskonfigurationen erlaubt. 

Dieses Design Studio erfolgt in gemeinsamer Betreuung mit dem Architekturbüro Foster + Partners, in London.

Wesentlicher Aspekte ist die Entwicklung einer statisch relevanten Tragstruktur, die den  unterschiedlichen Raumnutzungen entspricht. Es werden Tragwerksvarianten für die Raumlösungen entworfen und am Modell sowie mithilfe von Software untersucht und optimiert. Das Stegreifentwerfen 259.596 findet integrativ zu diesem Entwerfen statt und vermittelt die relevanten Tools. Siehe Termine zu Input Workshop 1 und 2.


Methoden

Studierende arbeiten an ihrem eigenen architektonischen Projekt und werden von einem interdisziplinärem Team begleitet.  

  • Kombination von Einzel- und Teamarbeit.
    • Die erste Auseinandersetzung mit dem Thema und dessen Präsentation erfolgt in Einzelarbeit: Entwicklung eines eigenständigen Entwurfsansatzes in Plan und Modell bzw. durch weitere frei wählbare Darstellungsmethoden
    • Nach der Konzeptpräsentation und der Diskussion der Entwurfsansätze werden Teams zu 2-4 Studierenden gebildet.
    • Nach der Zwischenpräsentation werden 2-3 Projekte im größeren Team soweit bearbeitet, dass eine Realisierung möglich ist.
  • Begleitende, integrative Lehrveranstaltung zum Kennenlernen der relevantenTools
  • begleitende selbständige themenbezogene Recherche und Diskussion
  • Erarbeiten von relevanten Fragestellungen und Diskussion mit Experten
  • Präsentation vor einem Fachpublikum
  • Erstellen eines Buchkapitels als Projektzusammenfassung.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 12:0009.03.2021 via Zoom (LIVE)First Meeting and first Task >>> Info in TUWEL
Di.10:00 - 12:0016.03.2021 via Zoom (LIVE)Presentation WARM-UP
08:30 - 11:3017.03.2021 - 18.03.2021 via Zoom (LIVE)Input Workshop 1 - Basics (LVA 259.596)
Di.10:00 - 14:0023.03.2021 via Zoom (LIVE)IDEA and CONCEPT (with Guests)
Di.10:00 - 14:0013.04.2021 via Zoom (LIVE)REVIEW ANALYIS (with Guests)
09:00 - 11:0020.04.2021 - 21.04.2021 via Zoom (LIVE)Input Workshop 2 - Tools (LVA 259.596)
Mi.11:00 - 15:0028.04.2021 via Zoom (LIVE)Project Meeting
Di.09:00 - 12:0004.05.2021 via Zoom (LIVE)Project Meeting
Di.09:00 - 10:0011.05.2021 via Zoom (LIVE)Input Talk: Klaus Zwerger on the ART OF JAPANESE BUILDING AND JOINERY
Di.10:00 - 15:0011.05.2021 via Zoom (LIVE)TEAM PRESENTATION (with Guests)
Di.10:00 - 11:0025.05.2021 via Zoom (LIVE)Input Talk: Sabine Knierbein on public (social) spaces
Do.12:00 - 15:0027.05.2021 via Zoom (LIVE)Project Meeting
Di.10:00 - 14:0001.06.2021 via Zoom (LIVE)Project Meeting
Di.10:00 - 14:0008.06.2021 via Zoom (LIVE)Project Meeting
Di.10:00 - 14:0022.06.2021 via Zoom (LIVE)Project Meeting
Di.10:00 - 13:0029.06.2021 via Zoom (LIVE)FINAL PROJECT PRESENTATION - FINAL CRITIC (with Guests)
Di.10:00 - 13:0006.07.2021 via Tuwel (LIVE)Final Documentation Delivery
Großes Entwerfen VERSATILE SPACES | construct.deconstruct.reconstruct - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.09.03.202110:00 - 12:00 via ZoomFirst Meeting and first Task >>> Info in TUWEL
Di.16.03.202110:00 - 12:00 via ZoomPresentation WARM-UP
Mi.17.03.202108:30 - 11:30 via ZoomInput Workshop 1 - Basics (LVA 259.596)
Do.18.03.202108:30 - 11:30 via ZoomInput Workshop 1 - Basics (LVA 259.596)
Di.23.03.202110:00 - 14:00 via ZoomIDEA and CONCEPT (with Guests)
Di.13.04.202110:00 - 14:00 via ZoomREVIEW ANALYIS (with Guests)
Di.20.04.202109:00 - 11:00 via ZoomInput Workshop 2 - Tools (LVA 259.596)
Mi.21.04.202109:00 - 11:00 via ZoomInput Workshop 2 - Tools (LVA 259.596)
Mi.28.04.202111:00 - 15:00 via ZoomProject Meeting
Di.04.05.202109:00 - 12:00 via ZoomProject Meeting
Di.11.05.202109:00 - 10:00 via ZoomInput Talk: Klaus Zwerger on the ART OF JAPANESE BUILDING AND JOINERY
Di.11.05.202110:00 - 15:00 via ZoomTEAM PRESENTATION (with Guests)
Di.25.05.202110:00 - 11:00 via ZoomInput Talk: Sabine Knierbein on public (social) spaces
Do.27.05.202112:00 - 15:00 via ZoomProject Meeting
Di.01.06.202110:00 - 14:00 via ZoomProject Meeting
Di.08.06.202110:00 - 14:00 via ZoomProject Meeting
Di.22.06.202110:00 - 14:00 via ZoomProject Meeting
Di.29.06.202110:00 - 13:00 via ZoomFINAL PROJECT PRESENTATION - FINAL CRITIC (with Guests)
Di.06.07.202110:00 - 13:00 via TuwelFinal Documentation Delivery

Leistungsnachweis

Prüfungsimmanent. Benotung unter Einbeziehung der Einzelleistungen

Bewerbung

TitelBewerbungsbeginnBewerbungsende
Master Gr. Entwerfen 2021S15.02.2021 09:0022.02.2021 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse in Rhino, Grashopper, Caramba sind von Vorteil aber nicht notwendig. Ein Kennenlernen und die Vertiefung erfolgt im Semester, im Rahmen des Stegreifentwerfen 259.596. Siehe Termine zu Input Workshop 1 und 2.

 

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Englisch