253.E73 Kuratorische Architektur
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VU, 1.5h, 2.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, Beziehungen zwischen Kunst und Architektur in geschichtlicher und zeitgenössischer Perspektive zu verstehen. Sie können die spezifischen Rollen von Künstlern und Kuratoren in der Produktion von Ausstellungen unterscheiden und kennen das Entwurfspotential von Display-Strategien als Teil der Architekturpraxis über das Ausstellen hinaus.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Durch Analyse künstlerischer Interventionen und das Verständnis für die künstlerische Wahrnehmung und den künstlerischen Umgang mit Räumen unterschiedlicher Maßstäbe vom Privatraum über das Museum bis zu Stadt und Landschaft wird eine Diskussions- und Arbeitsgrundlage geschaffen. Darauf aufbauend wird die zentrale Rolle des Raums in der zeitgenössischen Kunstproduktion untersucht und die Entwicklung kuratorischer Praxen im Spannungsfeld zwischen Kunst und Architektur mittels konkreter Beispiele erarbeitet. Die zentrale Rolle der räumlichen und politischen Kontextualisierung sowie der Interaktion und wechselseitigen Beeinflussung künstlerischer und architektonischer Arbeitsweisen werden in Übungen konkretisiert.

Methoden

Recherche, Analyse, Dokumentation, Diskussion, Präsentation, Publikation, Ausstellung, u.a.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Änderungen in der LVA aufgrund der Corona-Pandemie Stand 19.03.2020

Bitte beachten Sie Aussendungen per Mail.

DIE LEHRVERANSTALTUNG WIRD DERZEIT ALS DISTANCE LEARNING MEETING ANGEBOTEN.

Bitte beachten Sie separate Einladungen per Mail.

Gruppen- und Einzelbesprechungen werden gesondert eingeladen. Sollten Sie keine Einladung erhalten, verständigen Sie bitte den Lehrveranstaltungsleiter per Mail.


------------------------------------------------------------------

 

 

Einführung: Do.05.03.20, Projektraum 15 (Karlsplatz 13, Hauptgebäude, Stiege1, 2. Stock).  

Die Vorlesungen und Übungen des Moduls finden jeweils am Donnerstag zwischen 9:00 und 16:00 Uhr statt. Für einen detaillierten Raum/Terminplan siehe Kommunikation / Unterlagen    

Anwesenheitspflicht!

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Beiträge in den einzelnen Arbeitsphasen.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
17.02.2020 09:00 24.02.2020 23:59 24.02.2020 23:59

Anmeldemodalitäten:

Anmeldungen erfolgen nur im Bewerbungspool.

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

bei Bedarf in Englisch