253.D78 Entwerfen (Bachelor) "La Dolce Vita. Temporäres und ständiges Wohnen auf Grado"
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, UE, 8.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 8.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage für das zur Disposition stehende Grundstück in Grado ein alternatives Tourismuskonzept in Form einer Siedlungsstruktur zu entwickeln werden, die gleichermaßen von Touristen temporär als auch von der lokalen Bevölkerung dauerhaft bewohnt werden kann. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Overtourism kann zur Folge haben sich in der eigenen Stadt fremd zu fühlen. Durch Plattformen wie Airbnb verschwimmen die Grenzen zwischen touristischem und lokalem Leben. Reisen wie Touristen und Leben wie Ansässige schließen einander nicht mehr absolut aus. Undertourism bedeutet auf gewisse Zeit wie die Bewohner zu leben. Verlangt diese Form des Tourismus nicht auch wechselseitig von den Gradesern in ihrer Stadt ein wenig wie Touristen zu leben?

 

Methoden

Für das zur Disposition stehende Grundstück an Grados Lungomare soll ein alternatives Tourismuskonzept in Form einer Siedlungsstruktur entwickelt werden, die gleichermaßen von Touristen temporär als auch von der lokalen Bevölkerung dauerhaft bewohnt werden kann. Dabei geht es um soziale Durchmischung und um die Vermeidung eines saisonabhängigen Touristenghettos. Unterschiedliche Wohnformen unterschiedlicher Kategorien sollen in eine ausgewogene urbane Mischung gebracht werden ohne pseudohistorische Vorbilder zu zitieren. 

Eine Exkursion auf der Suche nach den Schönheiten des Veneto, auf den Spuren von Andrea Palladio, Carlo Scarpa, Aldo Ross und Tadao Ando. Der Besuch von stern- und spiralförmigen, wie auch antiken Städten, steht genauso auf dem Programm wie die Besichtigung bemerkenswerter Wohnbauten, touristischer Infrastrukturen an der Oberen Adria von Venedig bis Triest und die Auseinandersetzung mit dem Planungsgebiet in Grado.

 

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Exkursion "Vicenza/Veneto/Grado" 

8.10. - 15.6.2019 

8-tägige Busrundfahrt ab Wien, Schiffsfahrt nach Venedig, 7 Übernächtigungen im Mehrbettzimmer mit Frühstück, excl. Eintrittskarten (ca. € 40.-) 

1.Treffen: Mi, 25.9.2019, 10.00 Uhr, Bibliothek, Forschungsbereich Wohnbau und Entwerfen

Korrekturen: Freitag, 10.00 - 14.00 Uhr, Seminarraum 3 

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Entwurf mit verpflichtender Exkursion

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Studio Wohnbau

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch