Achtung ! Wegen eines Fehlers wird derzeit der Studienbeitragsstatus und somit auch der Fortmeldungsstatus falsch angezeigt. An der Behebung des Fehlers wird gearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis!

253.D76 Entwerfen (Bachelor) "Living Ruins - Ruinen und Unvollendetes"
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, UE, 8.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 8.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage eine komplexe Entwurfsaufgabe mittels Analysen und Entwicklung von Konzepten und Strategien zu erfassen sowie planerisch auszuarbeiten und anhand von Präsentationsgraphiken und Modellen darzustellen und zu vermitteln.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Geschichte Italiens ist wohl untrennbar mit dem Begriff der Ruinen und des Unvollendeten verbunden. Der Bogen spannt sich von historischen Monumenten, die Massen an Touristen ins Land locken bis hin zu einer Vielzahl an Wohn- und Industrieruinen unserer Zeit, die sich wie ein Flächenteppich über das Land legen und als Sinnbild für Misswirtschaft, Korruption und unerfüllten Sehnsüchten stehen.

Das Entwerfen setzt sich mit der Frage auseinander, welche Reaktivierungspotentiale sich für diese verlassenen Orte generieren lassen, um daraus Strategien und Entwürfe für neue Wohn- und Lebensräume in altem Kontext zu entwickeln. Kreative Nutzung statt frustriertem Lamento über ein mitunter auch globales Phänomen! Schließlich handle es sich beim „Unvollendeten“ laut Andrea Masu vom italienischen Künstlerkollektiv Alterazioni Video „um den wichtigsten italienischen Architekturstil der Nachkriegszeit“.

Auf Basis von Analysen und Referenzprojekten werden verschiedene Orte und Objekte im ganzen Land zur Disposition stehen und sollen Basis eines breiten Spektrums an Visionen und individuellen Zielformulierungen sein – vom industriellen Wohnloft bis zum temporären Wohnort für soziale Randgruppen.

Die begleitende Exkursion nach Rom/Neapel versteht sich als Startpunkt und Inkubator einer Entdeckungsreise im Rahmen der Grand Tour Italia.

Methoden

Der Einstieg in den Entwurfsprozess beginnt mit Kurzaufgaben, Grundlagenanalysen, begleitenden Vorträgen sowie einer Exkursion. Der Entwurf wird anhand von Plänen sowie Modellen in unterschiedlichen Maßstäben entwickelt, beginnend beim städtebaulichen Maßstab bis hin zum Detailmaßstab.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Exkursion
Vom 14. - 20. Oktober findet eine Exkursion nach Rom/Neapel statt. Die Teilnahme ist verpflichtend. Nähere Informationen unter der LVA 253.D73

Termine
Das Entwerfen findet von Anfang Oktober 2019 bis Ende Jänner 2020 statt.

Wöchentlicher Besprechungstermin: MI 9:00-14:00 (Projektraum Wohnbau)

Voraussichtliche Termine:

MI 18. Sept: Exkursion - Vorbesprechung

MI 09. Okt: Einführung/Start Entwerfen (Projektraum Wohnbau)

MO 14.- SO 20. Okt: Exkursion Rom/Neapel

MI 11. Dez: Zwischenpräsentation (Kleiner Prechtlsaal)

MO 27. - MI 29. Jan: Endpräsentation (genauer Termin/Ort noch offen)

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.09:00 - 14:0009.10.2019 - 29.01.2020Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.09:00 - 19:0011.12.2019Prechtlsaal kleiner Teil - Achtung! Werkraum, kein Hörsaal! Zwischenpräsentation
09:00 - 21:0027.01.2020 - 28.01.2020Prechtlsaal großer Teil - Achtung! Werkraum, kein Hörsaal! ABGABE: 253.D76: Entwerfen (Bachelor) "Living Ruins - Ruinen und Unvollendetes"
Entwerfen (Bachelor) "Living Ruins - Ruinen und Unvollendetes" - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.09.10.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.16.10.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.23.10.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.30.10.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.06.11.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.13.11.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.20.11.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.27.11.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.04.12.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.11.12.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.11.12.201909:00 - 19:00Prechtlsaal kleiner Teil - Achtung! Werkraum, kein Hörsaal! Zwischenpräsentation
Mi.18.12.201909:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.08.01.202009:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.15.01.202009:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mi.22.01.202009:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen
Mo.27.01.202009:00 - 21:00Prechtlsaal großer Teil - Achtung! Werkraum, kein Hörsaal! ABGABE: 253.D76: Entwerfen (Bachelor) "Living Ruins - Ruinen und Unvollendetes"
Di.28.01.202009:00 - 21:00Prechtlsaal großer Teil - Achtung! Werkraum, kein Hörsaal! ABGABE: 253.D76: Entwerfen (Bachelor) "Living Ruins - Ruinen und Unvollendetes"
Mi.29.01.202009:00 - 14:00Projektraum WB - 3/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Ruinen

Leistungsnachweis

Der Entwurf wird in Form von Präsentationsplänen und -modellen präsentiert. Eine abschließende digitale Dokumentation in TUWEL komplettiert die Aufgabe.

Die LVA ist als Einzelarbeit zu absolvieren!

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.10.2019 10:00 02.10.2019 10:01 02.10.2019 10:01

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch