253.C87 Architecture Theory 3
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2019S, VO, 2.0h, 2.0EC

Properties

  • Semester hours: 2.0
  • Credits: 2.0
  • Type: VO Lecture

Aim of course

Advanced examination of selected and topical issues in architectural theory.

 

Subject of course

Philosophical, psychological and sociological interpretations of architecture. Contemplate theoretical architecture teaching as accompanying discussion regarding the procedure of conception and representation. Also part of the course is an analysis and interpretation thinking exercise about existing and planned, realised and non-realised, fictitious and virtual architecture.

 

Additional information

Erster Termin und Einführung: Mittwoch 6. März 2019

Fragen an: Sigrid Hauser, Institut für Architektur und Entwerfen, Abteilung Hochbau und Entwerfen, Technische Universität Wien, Karlsplatz 13, A-1040 Wie

Sprechstunden nur unter Voranmeldung unter:  sigrid.hauser@tuwien.ac.at

 

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Wed16:00 - 18:0006.03.2019 - 26.06.2019HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Architecture Theory 3 - Single appointments
DayDateTimeLocationDescription
Wed06.03.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed13.03.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed20.03.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed27.03.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed03.04.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed10.04.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed08.05.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed15.05.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed22.05.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed29.05.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed05.06.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed12.06.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed19.06.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3
Wed26.06.201916:00 - 18:00HS 7 Schütte-Lihotzky Architekturtheorie 3

Examination modalities

Hinweise zum Prüfungsmodus:

Die Prüfung besteht aus drei Teilen: Drei Termine (im Programm »Teil-Prüfung« genannt) sind dafür im Rahmen der Vorlesung vorgesehen (ein Termin zur Halbzeit, zwei weitere Termine am Ende der Vorlesungsreihe).

Am ersten und zweiten dieser Termine werden schriftliche Fragen zu den einzelnen Vorlesungsthemen verteilt, die schriftlich zu beantworten sind. An allen drei Terminen gibt es die Möglichkeit zur Diskussion. Für einen erfolgreichen Abschluss der Lehrveranstaltung sind diese drei Termine einzuhalten und die beantworteten Fragen abzugeben.

Weitere Prüfungstermine sind nicht geplant.

Anmeldung zur Prüfung ist nur für den dritten Termin am 26.6.2019 erforderlich.

Beginn der Prüfungsanmeldung ist am 17.4.2019.

Fragen dazu werden bei der Einführung am 6.3.2019 ausführlich erörtert. Ebenso an diesem Termin wird ein genaues Programm verteilt und erklärt.

Änderungen sind vorbehalten und werden nach Möglichkeit rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Exams

DayTimeDateRoomMode of examinationApplication timeApplication modeExam
Thu - 23.04.2020written&oral01.04.2020 10:00 - 01.04.2020 10:01TISS1. Teil-Prüfung am 23.04.2020
Thu - 18.06.2020written&oral02.06.2020 10:00 - 02.06.2020 10:01TISS2. Teil-Prüfung am 18.06.2020
Thu - 25.06.2020written&oral23.04.2020 10:00 - 24.06.2020 23:59TISS3. Teil-Prüfung am 25.06.2020

Course registration

Begin End Deregistration end
18.02.2019 10:00 17.04.2019 23:59 17.04.2019 23:59

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
033 243 Architecture STEOP
Course requires the completion of the introductory and orientation phase

Literature

(Auswahl) Theodor W. Adorno, Funktionalismus heute, in: Ohne Leitbild, Frankfurt/M. 1967 / Gaston Bachelard, Poetik des Raumes, München 1975 / Roland Barthes, Die helle Kammer, Frankfurt/M. 1985 / Walter Benjamin, Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit, Frankfurt/M. 1977 / Jacques Derrida, Vom Geist. Heidegger und die Frage, Frankfurt 1988 / Michel Foucault, Überwachen und Strafen, Frankfurt/M. 1977 / Sigrid Hauser, Idee, Skizze, ... Foto – Zu Werk und Arbeitsweise Lois Welzenbachers, Wien 1990 / Sigrid Hauser, Sprache z.B. Architektur, Wien 1998 / Martin Heidegger, Bauen Wohnen Denken, 1951, in: Mensch und Raum – Das Darmstädter Gespräch 1951, Braunschweig 1991 Bauwelt Fundamente 94 / Louis Kahn, Die Architektur und die Stille, Basel 1993 / Franz Kafka, Der Process (in der Fassung der Handschrift), Frankfurt/M. 1990 / Julius Posener, Vorlesungen zur Geschichte der Neuen Architektur (1750-1933), Arch+ 48, 53, 59, 63/64, 69/70 (fünf Sonderhefte), Aachen 1979-83 / Aldo Rossi, L'Architettura della città, Mailand 1966 / Bernard Rudofsky, Architektur ohne Architekten, Salzburg Wien 1993 / August Sander, Menschen des 20. Jahrhunderts, München 1980 / Paul Valéry, Eupalinos oder Der Architekt (übersetzt von Rainer Maria Rilke), Frankfurt/M. 1973 / Robert Venturi, Komplexität und Widerspruch in der Architektur, Braunschweig 1978 Bauwelt Fundamente 50

Miscellaneous

  • Attendance Required!

Language

German