253.C43 Exkursion Küsten-Roadtrip Kroatien: Tourismus- und Militärruinen der Moderne
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, EX, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: EX Exkursion

Ziele der Lehrveranstaltung

 

Die Exkursion „Küsten-Roadtrip Kroatien“ ist gekoppelt mit dem Entwerfen „Mapping the Croatian Coast“.

Von Rijeka bis nach Dubrovnik entlang der Adriamagistrale, der in den 1950iger Jahren erbauten Küstenstraße, sind wir auf den Spuren touristischer und militärischer Nachkriegsarchitekturen. Neben brutalistischen Tourismusbauten der Moderne, wurden entlang der sich transformierenden Küstenregion zur gleichen Zeit auch unzählige Militärbauten errichtet. Heute sind viele von ihnen Ruinen mit Meerblick: Was war vor und was ist nach der Ruine?

Busfahrt von Wien entlang der kroatischen Küste inklusive Inseln.

Inhalt der Lehrveranstaltung

EXKURSION
9. - 16. Oktober 2018
Bustrip: Wien - RIJEKA - ZADAR - ŠIBENIK - SPLIT - DUBROVNIK - Wien
Kosten ca. 300€

Weitere Informationen

ANMELDUNG
bis 23. September mit Portfolio (max. 10MB) per Mail an: krejs@wohnbau.tuwien.ac.at
(ab 24.09. wird per Email bekanntgegeben, wer am Entwerfen teilnehmen wird)
begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

ERSTES TREFFEN
Donnerstag 27. September 2018, 10.00 Uhr, Seminarraum 3

mehr Infos unter: http://www.wohnbau.tuwien.ac.at/index.php?id=625

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

folgt

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch