253.797 Vertiefungsseminar Institut Architektur und Entwerfen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 3.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die im Wahlseminar Architekturtheorie 253.036 besprochenen Erkenntnisse selbständig anzuwenden, die jeweilige Thematik mit Hilfe von weiteren Anleitungen inhaltlich zu vertiefen und zu einem eigenen architekturtheoretischen Aufsatz nach wissenschaftlichen Kriterien zu verfassen. Anhand des gewählten Arbeitsthemas wird an vereinbarten Terminen die Reflexion über eine Problemlösung sowie der entsprechende wissenschaftliche Diskurs begleitet. Die Betreuung umfasst die Wahl des Themas, die Strukturierung des Materials, die Recherchen und den Umgang mit Literatur, das korrekte Zitieren sowie das graphische Gestalten von Bild und Text.

Eine Teilnahme ist jederzeit möglich, Kontakt und Anmeldung unter: sigrid.hauser@tuwien.ac.at

Inhalt der Lehrveranstaltung

Aufbauend auf Wahlseminar Architekturtheorie 253.036: Vertiefung des Wahlseminarthemas im Zuge einer eigenen Seminararbeit.

Methoden

Anhand der Vorarbeiten im Laufe des Wahlseminar Architekturtheorie 253.036 wird in individuellen Gesprächen das jeweilige Thema nach wissenschaftlichen Kriterien erarbeitet sowie inhaltlich und formal diskutiert. Die weiteren Anleitungen betreffen die Handhabung des Materials (Literatur, Quellen, Abbildungen usw.), die Relevanz eines individuellen Titels und des inhaltlichen Gerüsts, das Zitieren von Zitaten und die Anwendungen von Fußnoten, verschiedene Zitierweisen sowie das Erstellen eines Literatur- und Abbildungsverzeichnisses. Vor der endgültigen Fertigstellung und Abgabe der Seminararbeit werden noch das Lektorat und die Gestaltungsregeln für das Layout besprochen. Zum Abschluss wird der betreffende Beitrag kurz präsentiert und diskutiert.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Besonders an Theorie interessierte Studierende können in diesem zweiten, auf das Wahlseminar Architekturtheorie 253.036 aufbauenden Vertiefungsseminar eine umfangreichere Arbeit verfassen, die dann auch als Bachelorarbeit in ihrem Abschlusszeugnis eingetragen wird.

Studierende, welche die Kombination aus Wahl- und Vertiefungsseminar als Bachelorarbeit in ihrem Abschlusszeugnis eingetragen haben wollen, müssen dies am Dekanat beantragen (sonst steht dort automatisch das 10 ECTS-Bachelorentwerfen).

Informationen zur Berechnung der erforderlichen Stunden und ECTS bitte am Dekanat.

Teilnahme auf Anfrage. Persönliche Anmeldung und Fragen an: Sigrid Hauser, Institut für Architektur und Entwerfen, Abteilung Hochbau und Entwerfen, Technische Universität Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wiensigrid.hauser@tuwien.ac.at

 
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Abgabe einer Seminararbeit: Anhand eines vorgegebenen Arbeitstitels soll ein Aufsatz nach wissenschaftlichen Kriterien ausgearbeitet werden.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Aufbauend auf das  Wahlseminar Architekturtheorie 253.036.

Sprache

Deutsch