253.455 Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Rückübersetzen von algorithmischen Konzepten in die Architektur:

Aufstellen von Planungsregeln
Generieren von Lösungen
Exploration möglicher Planungsvarianten und -invarianten

Erlernen digitaler Werkzeuge (z.B.: Grasshopper) und deren Möglichkeiten für die Planung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Es werden relevante Themen (welche schon in der Vorlesung Themengebiete der algorithmischen Planung und Analyse behandelt wurden) näher vorgestellt und dafür gemeinsam Beispiele in Grasshopper erarbeitet.

 

Weitere Informationen

Im Sommersemester 2018 wird der Focus auf die automatisierte Visualisierung in der frühen Planung (Städtebaumodell / Machbarkeitsstudie) gelegt. In mehreren zweier Gruppen sollen ausgehend von einem maximal bebaubaren Volumen alle Details (Stadtraumgestalltung / Fassade) für eine Visualisierung einer möglichen zukünftigen Bebauung Algorithmen entwickelt werden die diese automatisiert generieren. Die einzelnen Gruppen sollen hier zusammenarbeiten. So soll der die grundsätzliche Wohungsaufteilung als Input für die Fassadengenereirung dienen und beide gemeinsam für die Anordnung der Einrichtung.
Am ende werden die dadurch generierten Wohnungen / Stadträume in einer begebahren  VR Visualisierung erlebbar gemacht. 

In mehreren Workshops werden dazu Beispiele erarbeitet die als Ausgangspunkt für die eigene Arbeit dienen. Dazu wir eine eigener Laptop mit einer aktuellen Rhino Version und Grasshopper3d benötigt. Eine begrenzte Anzahl an Laptops können an der Abteilung für Gebäudelehre vor Beginn des Workshops ausgeliehen werden. Der erste Workshop ist auch gleichzeitig die Einführungsveranstaltung. In der Zeit zwischen dem letzten Workshop und der Endpräsentation gibt es die Möglichkeit zu individuellen Betreuung ("DeskCrits" siehe Termine).

Die Anmeldung zur Modul Lehrveranstaltung erfolgt über die Anmeldung zum gesamten Modul "Modul Algorithmische Planung und Analyse". Wenn sie außerhalb des Moduls an der LV teilnehmen wollen, einfach bei der Einführungsvorlesung vorbeikommen und in die aufliegende Liste eintragen.

Anwesenheitspflicht bei den Workshops und den Präsentationen; Die LV wird auf Deutsch gehalten. Jedoch, wenn von allen Teilnehmern gewünscht, auch in Englisch.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.14:00 - 18:0014.03.2019 - 16.05.2019Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Mo.14:00 - 18:0029.04.2019Projektraum GBL - 2/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Do.14:00 - 18:0006.06.2019Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Explorative algorithmische Lösungsgenerierung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.14.03.201914:00 - 18:00Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Do.21.03.201914:00 - 18:00Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Do.11.04.201914:00 - 18:00Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Mo.29.04.201914:00 - 18:00Projektraum GBL - 2/253 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Do.09.05.201914:00 - 18:00Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Do.16.05.201914:00 - 18:00Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
Do.06.06.201914:00 - 18:00Projektraum - Panigltrakt EG - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Explorative algorithmische Lösungsgenerierung
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Um die Lehrveranstaltungen positiv abzuschließen muß zu einer Planungsaufgabe ein Konzept erarbeitet, präsentiert und ausgearbeitet werden. Das Thema für die Planungsaufgaben kann aus den Themen der besuchten Workshops gewählt werden. Dabei darf / ist es erwünscht Programmteile aus den anderen Teilen des Moduls zu verwenden.

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe Gesamtes Modul01.03.2019 00:0006.03.2019 17:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Vorkenntnisse

Ausgezeichnete Vorkenntnisse in CAAD, Planzeichnung, (3D-) Geometrie;
Explizit keine Vorkenntnisse in Programmierung.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch