253.447 Ziele, Beteiligte, Methoden
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VO, 1.0h, 1.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Überblick über die ökologisch, ökonomisch und sozial relevanten Themenstellungen. Vertiefung über den damit erforderlichen Koordinationsumfang. Vermittlung von Kenntnissen über den nachhaltig motivierten Planungsprozess und dessen Strukturierung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Vorstellung und Analyse aktueller Ziele zum Thema Nachhaltigkeit. Vertieftes Wissen über Aufgaben und den Umfang und Art erforderlicher Planungsbeteiligter. Darstellung möglicher Strategien im integrierten Planungsprozess.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.12:00 - 13:0006.03.2019 HS14aZiele, Beteiligte, Methoden / Einführung
Fr.09:00 - 10:3008.03.2019 HS14aZiele, Beteiligte, Methoden / Die Möglichkeiten einer grünen Stadt - Ein Gespräch
Fr.11:00 - 13:0008.03.2019 HS14aZiele, Beteiligte, Methoden / Zur Projektentwicklung und Akquise
Mi.13:15 - 14:3013.03.2019HS 14A Günther Feuerstein Einführung
Do.15:00 - 16:3014.03.2019HS 14A Günther Feuerstein Zum Wettbewerbsverfahren und der Kultur des Vergabeverfahrens in Österreich
Do.16:30 - 18:0014.03.2019HS 14A Günther Feuerstein Zur Berufsvertretung der Architekten in Österreich
Mi.12:00 - 13:1520.03.2019HS 14A Günther Feuerstein Zur Rolle des öffentlichen Auftraggebers
Mi.13:15 - 14:3020.03.2019HS 14A Günther Feuerstein Zur Rolle des gemeinnützigen Auftraggebers
Do.15:00 - 16:3021.03.2019HS 14A Günther Feuerstein Zur Projektentwicklung und Akquise
Do.16:30 - 18:0021.03.2019HS 14A Günther Feuerstein zur Rolle der 'Rechtsindustrie' im Planungs- und Bauprozess

Leistungsnachweis

Liebe Studierende,

als Leistungsnachweis zur Absolvierung der LVA 'Ziele Beteiligte Methoden' ist ein Vortrag aus den gehörten auszuwählen und zu dokumentieren.

Es sind die wesentlichen Punkte des Vortrags zu erörtern, und eigenständig zu reflektieren.


Umfang Ihrer Arbeit:
Der Mindestumfang richtet sich nach ihrem persönlichen Aufwand, der sich wie folgt errechnet:
Der Gesamtaufwand für die LVA  beträgt 1 x 25 Arbeits(Echtzeit)stunden/pro Person = 25h (1ECTS)
Wenn Sie davon Ihre persönliche Kontaktzeit (Besuch von Vorlesungen/1h VO = 45min.) abziehen, bleibt die, für die Ausarbeitung der Arbeit zur Verfügung stehende Zeit. (1 x 25h - (12 x 0,75h VO) = 16h)

 

Termin:

Die Arbeit ist bis Fr. 14.07.2018 sowohl ausgedruckt an der Abteilung abzugeben wie auch digital (pdf) an meine Mailadresse (ausweger@hb2.tuwien.ac.at) zu senden.

Die Beurteilung der Arbeit erfolgt innerhalb der studienrechtlichen Frist.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
06.03.2019 16:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch